g4 dual mdd grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von 9fj, 04.03.2006.

  1. 9fj

    9fj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2003
    hi. ich will in meinen g4 dual ne gute core image faehige grafikkarte einbauen. ich scheue mich nicht davor ne pc karte zu flashen oder ne g5 karte umzubauen. nur checke ich nicht durch, welche loesung mir die beste grafikleistung fuer so wenig geld wie moeglich bietet...! ich danke euch.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    FX5200 oder eine Radeon 9600 sind wohl billiger als eine Radeon 9800...
    was du nun unter beste leistung für wenig geld verstehst, musst du selbst wissen ;)
     
  3. 9fj

    9fj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2003
    also eingesetzt wird vorwiegend final cut und after fx. motion so ein bißchen. aehm und gezockt wird nicht. ist die geforce besser/schlechter als die radeon 9600? kann ich an der geforce trotz umbau zwei monitore anschließen?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    für motion solltest du wohl eher zu der 9800 greifen...
    die 5200 hat nicht wirklich tolle shader rechenleistung, da ist 9600 schon einen tick besser, aber kann immer noch nicht so viel wie die 9800...
     
  5. 9fj

    9fj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2003
    hi. krieg ich eine geforce 6600 agp fuer pc geflasht, so dass sie im g4 geht?
     
  6. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    10.05.2005
    hmh erstmal soltest du schaun ob du ne 6600GT über haupt in AGP 4x zum laufen bringst und ob sie die spannung verträgt

    und ansonsten ich hab noch keine Bios files für 6600GT gesehn

    mein tipp alternate hat ne Radeon 9800Pro 128MB von MSI im angebot 100eus und gut is die is schnell umgeflasht und passt
     
  7. meko

    meko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.08.2003
    ich werd beim googlen nicht schlauer… ich hab nen "alten" g4 dual 1ghz mdd und will ebenfalls die graka aufrüsten. kann ich mit meinem g4 die ati radeon 9800 pro mac edition betreiben oder nicht? muss ich die flashen? und welche möglichkeit gibt es bei der ich nicht flashen muss?
    merci vorab
     
  8. Roschtatoschta

    Roschtatoschta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.11.2005
    Guck mal bei den Jungs von www.strangedogs.com vorbei. Da tummeln sich die Experten zum Thema aufgemotzte Grafikkarten für jeden Mac. Im "Flashing and Experiments" Forum wirst du da bestimmt fündig. So wie ich das da gerade überblickt habe, ist das Maximum für einen MDD bei denen eine 6800GT.

    PS: Kleines Schmankerl gefällig? Für den Cube ist die Messlatte bei denen Mittlerweile eine 6200 und wer sich immer noch in den A**** beißt, weil er bei Apple keine 7800GT zum Powermac mitbestellt hat, wird da auch fündig.
     
  9. TwoMinutes

    TwoMinutes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    20.06.2004
    @ 9fj
    Hmm- ich finde wenn man schon sooooviele Scheine für die Pro- Apps. auf den Tisch gelegt hat, sollte man sich auch noch eine originale 9600er gönnen, und nicht eine geflashte Baumarktkarte für 39€ nehmen.
     
  10. meko

    meko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.08.2003
    danke roschtatoschta und jf9 für die pm… hab nochma drüber nachgedacht und ich glaub so wichtig isses nich. ich lass das bleiben und spar auf nen eightcore-intel-powermac…wie auch immer die dinger dann heissen mögen kopfkratz
     

Diese Seite empfehlen