G4 Dual 867 "Board Reset" ?!!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von trolli, 31.03.2005.

  1. trolli

    trolli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Hey,
    mein G4 Dual 867 ging nicht mehr an!
    War bei einem Apple Service provider. der sagte mir dann er habe einen "board reset" durchgeführt.Hat dafür auch nichts berechnet.

    kann mir jemand für die zukunft sagen wie man solch einen "board Reset" durchführt!

    Grüss
    euch
    trollmar
     
  2. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Auf der Platine ist ein Knopf, war sonst glaube ich immer in der nähe der Pufferbatterie (ob das heuten noch so ist eiss ich nicht, da ich ihn bisher nicht
    benötigt habe.)

    nannte sich früher CUDA, heute glaube ich PMU

    Aha, so geht es heute scheinbar, was mir allerdings komisch vorkommt, denn wenn der rechner nicht startet kommt man nicht in die Firmware:

    OpenFirmware (Cmd-Opt-O-F) and enter the following:

    set-defaults<return>
    reset-nvram<return>
    reset-all<return>
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2005
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    ganz frueher CUDA, frueher PMU, aktuell SMU

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=95037
    mit link zum Lageplan des Tasters. Die Anweisung peinlich genau befolgen. Rechner vom Netz trennen und Taster nur einmal - nicht mehrmals hintereinander - betaetigen.

    Cheers
    Lunde
     
  4. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    ha, also doch noch ein Taster :)
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Das ist zwar auch hilfreich aber meines Wissens nicht das selbe. Die PMU ist ein eigener Micro Controller mit eigener CPU und eigener Firmware auf dem motherboard. Darin laeuft auch die real-time clock des Rechners.

    Das pram und nvram halten parameter der open firmware und auch ein reset des logic boards (reset-all) hat keinen Einfluss auf die PMU.

    In den G5 heisst das Ding SMU und uebernimmt dort auch noch die Steuerung der Luefter. Der reset bei den neuen G5 und dem mini geht einfach ueber Trennen vom Stromnetz fuer mehr als 15 Sekunden.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=300341

    Cheers,
    Lunde
     
  6. trolli

    trolli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Vielen Danks leute!
    ich schaue mir den Artikel von apple mal an!
    Muss aufjedenfall nen knopf gewesen sein.

    man weiss ja nie ob ichs nochmal brauche.
    komisch war nur das er nicht mehr anging.
    Hab die Batterie durchgemessen ..die war noch voll genug.
    Das einzige was ich mir vorstellen kann is noch EinschaltStrom.

    Aber erstmal wuppe.läuft wieder wie vorher.
    greetz and thx
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2005
  7. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Hast du die Batterie unter Last gemessen?
     
  8. trolli

    trolli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Nö,
    war aus.aber das is ne gute idee.das mach ich ma. thx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen