g4 cd brenner funktioniert nicht mehr. hilfe?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von rolf69, 09.02.2006.

  1. rolf69

    rolf69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2006
    hallo
    ich wollte gerade mit meinem 5 monate alten powerbook, mit titanium toast,
    eine cd brennen, aber weder lässt sich ein rohling einstecken, und der
    dvd player, "sagt" das kein laufwerk vorhanden ist.
    was ist da wohl los?
    und ist das nicht ein fall für die garantie? klaro eigentlich.
    hab keine brotscheiben oder so in das laufwerk getan und auch keinen
    sekundenkleber.
    danke
    für eure antworten
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Was sagt denn der System Profiler (unter dem Apfel im Findermenu 'ueber diesen Mac' und dann 'mehr Info') zu dem Laufwerk.

    Wenn der es auch nicht erkennt wuerde ich mal einen reset auf das PRAM und das NVRAM machen. Wie das geht ist hier beschrieben.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=2238

    Wenn da das machst ist der Bindestrich in 'reset-nvram' unter ß auf dem Deutschen Keyboard zu finden. Zu dem Zeitpunkt ist der entsprechende Tastatur Treiber noch nicht geladen.
     
  3. heikogtc

    heikogtc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Ich hab ein ganz ähnliches Problem.

    Sobald ich in mein IBook Combo Drive einen Rohling oder wahlweise auch eine CD/DVD einlege geht das Glücksspiel los.

    Entweder wird die CD erkannt und ganz normal abgespielt oder es wird nichts erkannt. Versuche ich dann die CD auszuwerfen, kommt zwar das Auswurf Symbol aber es passiert nichts.

    CDs brennen funktioniert garnicht mehr. Er fordert mich immer auf einen Rohling einzulegen. Selbst wenn einer drin ist.

    Im Anschluss an den erfolglosen Auswurfversuch gibt es das Combo Drive auch nicht mehr im System Profiler.

    Ein Reset von NVRAM und PRAM haben nichts bewirkt.

    Ich denke mal dass ich es zu Apple einschicken muss oder?

    Gruss
    Heiko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - brenner funktioniert hilfe
  1. Freddy1
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    196
  2. Freddy1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    163
  3. wolf1425
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    285
  4. welle1501
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    915
  5. hslschulz
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    513

Diese Seite empfehlen