G4/733 - RAM lässt sich nich aufrüsten?!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von KoMic, 07.04.2005.

  1. KoMic

    KoMic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.12.2004
    Moin Leutz,

    mein Kumpel hat sich (ganz stolz:) nen G4/733 QS ersteigert . Von Anfang an sollte mehr RAM rein - aber, 512er-Riegel (PC 133, 168PIN) wird nicht erkannt. Riegel wird lustigerweise in meinem g3 ohne problem erkannt. Auch Austausch brachte nix. Was tun?
    Ty

    KoMix
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Das ist doch bestimmt preiswerter RAM von PC Händler um die ecke gewesen. oder.

    Der Mac stellt hohe Ansprüche an den RAM es sollte entweder für Apple spezifizierter sein oder aber Marken RAM .
     
  3. KoMic

    KoMic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.12.2004
    naja... es war n ram von km-elektronik (um die ecke in nürnberg;)... mich wundert halt nur, dass 2 von dingern (haben einmal umgetauscht) in meinem g3 ohne probleme laufen und dass der g4 von meinem kumpel sonst auch alle (auch no-name-rams) bis 256m größe ohne probs annimmt. nur bei dem 512er spielt er nich mit...
     
  4. falkone

    falkone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2005
    Ist dieser Rechner nicht so einer wo man die RAM Module immer Paarweise bestücken muß und zwar von der selben größe?? So wie auch in den akuellen G5
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Nein das ist nicht erforderlich :)
     
  6. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Moin moin,
    es müssen doppelseitige sein. PC 133 -333 , bei mir 3 x 512 MB .Maxtor !

    MfG Otiss
     
  7. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    überlegen wir doch mal. Sie funzen in einem G3 (B&W?) mit PC100 Bus einwandfrei, aber nicht im G4 733 mit PC133!

    Was sagt uns diese Überlegung? ;)

    Nicht überall wo 133 draufsteht, ist auch 133 drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2005
  8. KoMic

    KoMic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.12.2004
    also - so weit ich mich erinner hat der g3 (beige) 66 bzw. 67 mhz bustakt. aber mal davon abgesehen - wie gesagt, wir haben die rams ausgetauscht und es waren lt. papperl aufm ram immer 133er. deswegen frag ich mich obs nich n defekt aufm logicboard sein könnte...
     
  9. Tzunami

    Tzunami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.278
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    599
    MacUser seit:
    18.10.2003
    Mußt schon sagen was für einen G3 :D

    ich tippe eher auf falsche Riegel als auf einen defekt
     
  10. KoMic

    KoMic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.12.2004
    ahm - da fällt mir was ein... ich mein ich hab hier unterm profiler mal die rams abgefragt und da mein ich wärer auf dem g3 (beige;) als 133er angezeigt worden. also, mal angenommen, es wär so - habt ihr schon mal von so nem defekt gehört? sorry daß ich so nen schedress mach aber wir kennen halt niemend mehr, der noch nen 512er 133 hätte.. (studentenwohnheim:)... *gg*

    so long und ty
    komix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen