g4 400mhz seitenplatte abgeschraubt - gefährlich?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von don.raphael, 15.03.2007.

  1. don.raphael

    don.raphael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
    hi,

    habe im zuge der lärmreduzierung mal wieder den g4 400mhz geöffnet, durchgesaugt, die staubflocken entfernt und die rotorblätter gesäubert.

    dazu ist es hilfreich, die eine seitenplatte abzuschrauben - also nicht die mit dem öffnungsgriff, sondern die andere. dort kommt eine grosse metallplatte zum vorschein, in der mitte ist diese perforiert, wg gehäuselüftung.
    da sich ziemlich viele staubflocken (eigentlich ein teppich) zwischen dieser metallplatte und dem seitenteil angesammelt haben, liess ich das seitenteil mal weg, denn so kriegt der rechner mehr luft, dreht nicht so hoch usw. und tatsächlich ist der g4 jetzt um einiges leiser.

    meine frage: ist das gefährlich, wenn die seitenplatte weg ist? bekomme ich probleme mit statischen ladungen? schadet das dem lüfter, wenn er jetzt ungehindert saugen kann?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen