G3b/w oder G4pci - welchen aufrüsten?

Diskutiere mit über: G3b/w oder G4pci - welchen aufrüsten? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. el-miba

    el-miba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Moin, moin allerseits,

    ich hab hier einen G3b/w 350 und einen G4pci 400. Mal von genügend RAM abgesehen, welchen der beiden kann ich sinnvoll aufrüsten? 10.3.9 ist auf beiden aufgespielt und läuft, klar, ohne highspeed. Ich überlege ein Prozessorupgrade, aber wenn beide Rechner das gleiche mainboard haben, dann sollte ja die Aufrüstung für beide ziemlich gleich sein. Oder gibt es zwischen den beiden Rechnern wichtige Unterschiede? Dummerweise versteh ich auch die diesbezüglichen Seiten auf xlr8yourmac auch nur bruchstückweise (englishkenntnisse sind ja sowas von down, scheußlich).

    Wäre prima, wenn ihr mir ein wenig auf die Sprünge helfen könnt. Danke!

    Grüße,
    Michael
     
  2. Apple User

    Apple User MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2005
    Wenn DU einen der beiden Rechner noch aufrüsten willst (ist wirklich ganz schon kostspielig) dann mal 2 Tip´s: hier oder hier .
    An Deiner stelle würde ich die beiden verkaufen und mir wenigstens einen G4 466 oder höher kaufen aber mit mindestens 133 FSB.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Das Aufrüsten des CPU lohnt sich nicht mehr seit es den Mac Mini gibt.
    Bei den 700/800/1000 MHz Upgrades wird auch der Systembus auf 66MHz reduziert
     
  4. el-miba

    el-miba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    11.06.2005
    mac-mini keine Alternative

    Mac mini kommt nicht in Frage, denn ich brauche halt manchmal noch SCSI. Ich möchte halt einen der beiden Rechner ein bisserl aufpeppen. Kann ich die Graka einfach gegen eine andere austauschen, oder muß ich die alte ATI 128 drin lassen?
    Gilt das mit dem langsameren Systembus auch für den G4pci?

    Grüße,
    Michael
     
  5. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2003
    Ja, ich glaube die sind fast identisch.
    Grafikkarten gibt es jetzt glaub ich auch die Radeon 9000 pro, als PCI Version

    Gruß Jam
     
  6. falkone

    falkone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2005
    Du kannst auch eine PCI RADEON 7000 Karte einbauen. Bringt aber leider auch nicht so viel. Man merkts in erster Linie beim scrollen.
    Das mit den langsameren Systembus gilt für beide Rechner. Erst ab G4 AGP macht ein schnellerer Prozi sinn.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - G3b oder G4pci Forum Datum
macbook pro 2016 - ram oder i7 statt i5? Mac Pro, Power Mac, Cube 03.11.2016
MacPro 3.1: 10.11 läuft, suche Emu für 10.8. oder 10.6. Mac Pro, Power Mac, Cube 03.09.2016
Alten iMac pimpen, neuen iMac oder doch Mac Pro? Mac Pro, Power Mac, Cube 02.08.2016
Beratung: Mac Pro 5,1 - 2010 oder 2012 Mac Pro, Power Mac, Cube 27.07.2016
probleme mit acard im G3b/w Mac Pro, Power Mac, Cube 18.09.2002

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche