g3 übertakten?

Diskutiere mit über: g3 übertakten? im MacUser Technik Bar Forum

  1. canatronic

    canatronic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    HI!!!
    ist es eigentlich irgendwie softwaremäßig möglich einen g3 prozessor zu übertakten? nur mal so zur frage wenns es tatsächlich funktionieren würde, könnte ich ja noch einen lüfter in den imac einbauen :)
    grüße
    robin
     
  2. knoppers

    knoppers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2003
    Für mich ist die frage auch interessant. Vielleicht könnte man so meinen g3 Desktop beschleunigen.
     
  3. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    aaaaaargh!

    soll jetzt kein angriff auf euch direkt sein, aber da bin ich - unter anderem - zu apple gewechselt um dem overclocking-wahn zu entrinnen, und jetzt das. :(

    bringt es das wirklich, für einige MHz mehr, den ganzen Rechner zu riskieren? Ich konnte das schon damals zu Dosen-Zeiten nicht nachvollziehen.

    Wie gesagt - soll kein Angriff auf euch sein. wenn ihr das wollt, dann sollt ihr das auch machen (falls überhaupt möglich). aber soweit ich weiss, ist das bei apple-usern nicht üblich und daher gibt es auch kaum erfahrungswerte.
     
  4. MacHer

    MacHer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Einen schönen Abend erstmal!

    @canatronic

    Mir erscheint primär deine Arbeitsspeicher Grösse wichtig.
    Habe mal gekruschtelt und einen 32 MB SDRAM von meinen Powermac G3
    gefunden, der beim Verkauf des Selbigen liegengeblieben ist.
    Wenn du das Porto übernimmst schenke ich ihn dir.
    Der ist zwar klein, aber der erste Schritt in die richtige Richtung.

    Gruss aus Baden
     
  5. canatronic

    canatronic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.10.2003
    @macher
    danke für das angebot aber da das mainboard sowieso nur zwei steckplätze hat und ich beide mit je 64 mb belegt habe (einer der beiden geht nur mit 32, warum auch immer) bringt mich ein 32ram riegel auch nicht weiter (bitte schreien wenn ich mich verrechnet habe ;) ) also danke aber wie gesagt- nützt nichts :)
     
  6. schoebe

    schoebe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche