g3 isdn arcor ...welche isdn einstellung im mac??

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von ingosworld, 23.10.2004.

  1. ingosworld

    ingosworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2004
    hallo,
    ich hab seit gestern von arcor einen isdn anschluss freigeschaltet bekommen.jetzt weiss ich aber nicht ob auf dem g3(schwarzer kasten,dv) isdn vorinstalliert ist wie das analoge modem von apple.wenn ich unter das kontrollfeld modems gehe,dann werden viele verschiedene modems und isdn typen aufgelistet.welches kann ich dafuer benutzen.oder gehen die isdn dinger ueberhaupt?ueber das apple modem komm ich ins netz allerdings nur analog.also was muss i9ch einstellen um meinen isdn anschluss nutzen zu koennen??!!??
    ich waere euch dankbar fuer jede hilfe
    gruss ingo
     
  2. el_lobo

    el_lobo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Ohne ISDN-Modem geht da garnix. Leider ist mir die Typbezeichnung "schwarzer Kasten" nicht geläufig, daher weiss ich nicht ob du es seriell oder USB anschließen musst ... ;) Also schreib mal genau welcher Rechner, welches System und was für Hardware vorhanden ist!

    bG
     
  3. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Hallo Ingo,

    ich bin früher auch über Arcor IDSN ins Netz gegangen (mittlerweile Arcor DSL). Falls dein Mac USB hat (kann mir unter schwarzer g3 kiste nicht viel vorstellen) kann ich dir den DrayTek miniVigor 128 empfehlen, hatte nie Probleme damit. Treiber gibt es für X und 9.xx, dann Verbindung über USB Modem mit DrayTek_ISDN_PPP (erscheint nach Installation unter Netzwerk), dann brauchst du nur noch den Benutzernamen und Passwort von Arcor, die Einwahlnummer und fertig. Arcor empfiehlt noch zwei DNS-Server einzutragen, 145.253.2.11 und 145.253.2.75, hat aber unter ISDN bei mir keinerlei Einfluß auf die Performance gehabt.
    Es gibt noch andere USB ISDN Modems z.B. von Hermstedt, da kann ich aber nichts zu sagen.
    Falls du kein USB hast, brauchst du natürlich ein ISDN Modem mit serieller Schnittstelle, hatte da mal eine ältere Telefonanlage von Acer, die hatte sowas schon eingebaut, hatte allerdings nur Treiber für 9.xx bzw. die waren im System schon drin.

    Gruß Mike
     
  4. ingosworld

    ingosworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2004
    vielen dank erstmal euch beiden.das hilft mir schon sehr weiter.nur eine frage haette ich noch,meint ihr damit ich brauch eine sozusagen externe isdn-karte,die ich an nen usb anschluss ranmache?und das muss ich mir irgendwo kaufen?!
    bessere beschreibung meines rechners:
    G3,imac,dv,schwarz(usb und firewire),OS 9.2
    vielen dank nochmal
     
  5. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Genau,

    du brauchst eine externe ISDN Karte, die sind allerdings kleiner und nicht ganz so hässlich wie die internen:

    http://www.draytek.com.tw/english/product/minivigor128/minivigor128.php

    oder hier:

    http://www.hermstedt.com/german/spec/spec.html#bonbon

    hab meinen Vigor mal für ca. 25 Euronen bei ebay geschossen, könnten mittlerweile sogar günstiger geworden sein, ISDN ist seit DSL nicht mehr so gefragt.

    Gruß Mike
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
  7. schraders50

    schraders50 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.10.2004
    hallo mike,
    dazu habe ich ne´ Frage:
    habe auch neuerdings den draytek isdn über usb1 angeschlossen.
    im vergleich zum acer t30 über den internen modenanschluß
    ist der mac quälend lahm!! Braucht ewig um ebay zu laden.
    ( Alles am 6400/180 mit LMP All-in-One-Karte )
    In sys-erw. habe ich 5 Dateien mit "USB" + 2 mit "mUSB" was fehlt hier ??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen