G3 (graues Gehäuse) Modem ?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von SiroCool, 11.01.2003.

  1. SiroCool

    SiroCool Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2003
    Hallo Leute,

    ich besitze einen alten G3 in dem vorher eine Leonardo-Karte
    drin war. Der Vorbesitzer hat diese aber ausgebaut.
    Nach meinem wissen haben doch alle Mac´s ein Modem
    eingebaut.
    Ich habe auch auf der Rückseite das Kabel angeschlossen,
    aber leider bekomme ich keine Verbindung.
    Der Mac wählt einfach nicht.
    Kann mir jemand weiterhelfen.

    Grüße Sirocool
     
  2. minus

    minus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2002
    Hallo SiroCool!
    Habe selbst noch einen grauen DT G3/300 - und der hatte noch kein internes Modem, nur einen seriellen Anschluß für ein externes!
    Gruß: minusman
     
  3. spheric

    spheric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2002
    die alten g3 hatten kein modem als standard eingebaut. da brauchst du ein externes um ins netz zu gehen oder via ethernet über dsl modem

    >Ich habe auch auf der Rückseite das Kabel angeschlossen,
    aber leider bekomme ich keine Verbindung.
    Der Mac wählt einfach nicht

    welches kabel hast du angeschlossen, ein modemkabel für ein externes???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen