G3 b/w bootet nicht richtig (10.3.9)

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von mad dog, 16.02.2006.

  1. mad dog

    mad dog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.02.2006
    Hallo,
    Habe meinem Vater meinen alten PM G3 geschenkt.Hatte vorher System neu drauf gespielt und MS Office 2004 (mehr will er nich).
    Gerade Anruf bekommen, das der G3 bis zum Schreibtisch startet (aber sehr lam) aber es erscheint keine Meneuleiste und kein HD-Icon. (Hatte ich noch nie)
    Habe ihm vorgeschlagen mal die Batterie raus zu nehmen, hat aber nichts gebracht. Leider ist er 700Km weit weg und ich habe vergessen ihm die 10.3CD's mit zu geben von denen er mal booten könnte.

    Bei mir lief das Teil unter 10.3.9 wie geschmiert, mein anderer G3 läuft auch auf 10.4.4 super

    Hat irgend jemand eine Idee was das sein könnte bzw. wie beheben ?
    THX
    mad
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Versucht mal das PRAM zu löschen das könnte helfen.
     
  3. mad dog

    mad dog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.02.2006
    So, er hat mit "alt, apfel, P und R " das PRAM zurückgesetzt nun erscheint erst der apfel mit dem drehenden Rad und dann sofort eine art "Einbahnstraßen" icon.

    Was nun ???
     
  4. EPAPRESS

    EPAPRESS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    03.07.2004
    Nochmal neu starten, dann müsste das "Einbahnstraßenschild" wieder weg sein....
     
  5. Chaotica

    Chaotica MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2006
    Oh, das Einbahnstraßenschild anstatt dem Kreis beim Start heißt, dass das System vergurkt ist. Musste ganz schnell Express-CD-Post schicken.
     
  6. mad dog

    mad dog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.02.2006
    nochmal nach oben geholt.
    Habe den Rechner jetzt bei mir,seit stunden versuche ich das systhem zu inst. geht nicht. Nach dem Neustart bei Instalationsdisc 1 dreht sich der Kreisel bis ins unentliche, eigendlich kommt dan ja die meldung "legen sie disc 2 ein" und man beginnt mit den Einstellungen.Habe schon alles versucht :pram reset, batterie getausccht , ram getauscht, jumper getauscht, Festplatte an anderem mac getestet ... etc.
    keine Ahnung was ich noch machen kann.
    Meint Ihr das Logicboard ist defekt ? würde er dann trotzdem von der CD starten?
     
  7. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo mad dog,

    hast Du schon die Open Firmware Einstellungen zurück gesetzt?

    Beim Starten alt-apfel-o-f drücken, bis Du in der Open Firmware bist.

    Dann
    reset-nvram (gefolgt von Return)
    reset-all (gefolgt von Return)
    eingeben. Der Rechner startet danach neu.

    Hoffe das hilft...

    Gruß Andi
     
  8. Chaotica

    Chaotica MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2006
    Drück mal Apfel-V beim Start, dann siehst du was apssiert und wo er hängenbleibt. GGf kannst du dir dann auch deinen Reim auf die Hardware machen. Komisch, reist wohl nicht gerne der Mac...

    gruß rahoki :)
    (hab aml nen anderen Nick gewählt)

    PS: bei meinem Laptop hat auch die Grafikkarte irgendnen Wackler/Macke. Manchmal macht er deshalb auch Mucken beim starten (bei mir hilft schütteln ;). Was ich damit sagen will, kann schon sein, dass es das Board is, muss aber nich
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2006
  9. mad dog

    mad dog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.02.2006
    @rahoki
    alles was da steht sagt mir nichts ...am schluss dann "we are hanging here" -ach ne-

    na ja, ich probier nochmal den tip von andi, diese kombi hatte ich heute noch nicht
    :)
    falls nachher in Berlin ein blau weisses Teil auf die Straße kracht ...
    keine Panik, ich beruhige mich schon wieder

    Gruß
    mad
     
  10. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ..noch ´ne kleine Anmerkung zum Tipp von Andi, weil ich da selbst mal dran verzweifelt bin. Den - findest du unter ß.

    Gruß Th.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen