FW Platte via AFP im Netz freigeben!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von Aleks, 18.05.2006.

  1. Aleks

    Aleks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.07.2004
    Hallo, ich möchte unter Tiger Server eine FW Platte die gemountet ist im Netz als AFP Volume freigeben, die Platte ist nur HFS formatiert, ich kann aber die Platte unter sharing nicht anwählen, mit einem Helios Server geht dies?!?!?!
     
  2. Flo87

    Flo87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hallo,

    schonmal probiert das ganze im Arbeitsgruppen-Manager freizugeben? Oder meinst du das mit "ich kann aber die Platte unter sharing nicht anwählen"?

    Gruß, Flo
     
  3. Aleks

    Aleks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.07.2004
    genau, im Arbeitsgruppen Manager wird die Platte nicht angezeigt??
    Warum??
     
  4. Flo87

    Flo87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hallo,

    hab gerade mal selber in den Arbeitsgruppen-Manager gesehen und bei mir werden beide angeschlossenen FireWire-Festplatten angezeigt. Du musst oben "Sharing" (Gelbes Bauarbeiter-Viereck) aktiviert haben und dann anstatt "Netzwerkordner" den Reiter "Alle" aktivieren. Dort taucht bei mir dann erst die "Macintosh HD" auf (normales Festplatten-Symbol) und die beiden FireWire-Laufwerke mit den Orangenen FireWire-Symbolen.

    Gruß, Flo
     
  5. Aleks

    Aleks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.07.2004
    Ja is schon klar, aber unter alle steht nur meine Interne Platte, woran kann das liegen??? Neustart auch schon gemacht, auch den Arbeitsgruppenmanager schon neugestaret!
     
  6. MaxS

    MaxS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Ich weiss, ganz dumme Frage: Wird die Platte überhaupt vom System erkannt? Siehst Du sie im Finder? Taucht die Platte im Festplatten Dienstprogramm auf (evtl. als Hardware aber nicht gemountet?

    Warum ich frage: Den Xserve kann man verriegeln, damit erkennt er auch keine nachträglich angeschlossenen externen Festplatten.
     
  7. Aleks

    Aleks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.07.2004
    Also so frisch bin ich auch nicht! ;-)

    Also gemountet wird sie sichtbar auf dem Desktop und auch als Hardware erkannt!!

    Es ist kein Xserve es ist ein G4!
     
  8. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Wirklich HFS, nicht HFS+ ?
    Möglicherweise deswegen.

    Gruß,
    Jörg
     
Die Seite wird geladen...