Fußnote in Formelumgebung?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von fox78, 05.10.2006.

  1. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    212
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Hallo,
    ich sitze hier an der Uni und tippe fleißig Scripte. Dummerweise steht mein LaTeX-Begleiter zu Hause und bei Tante Google stelle ich mich wohl zu blöd an...

    Wer kann mir auf die schnelle sagen, wie ich eine Fußnote in eine Formelumgebung bekomme?
    Ganz normal mit \footnote wird zwar die Fußnotennummer ausgeben, aber keine Fußnotentext.
    Ich muss doch nicht wie bei Gleitumgebungen mit minipage arbeiten, oder?

    Grüße fox78
     
  2. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Kann ich so nicht nachvollziehen, siehe Beispiel:

    Code:
    \documentclass{scrartcl}
    \usepackage[ngerman]{babel}
    
    \begin{document}
    
    \begin{equation}
      \label{eq:1}
      a + b = c - d\footnote{Dies ist der Text.}
    \end{equation}
    \end{document}
    Der Fußnotentext wird ordnungsgemäß ausgegeben.

    Grüße,

    tasha
     
  3. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    212
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Hm,
    vielleicht liegt es daran, dass das Zeichen mit Fußnote innerhalb einer \underbrace-Umgebung verwende und/oder ich das AMSMath-Package mit der \gather-Umgebung verwende?

    Code:
    \documentclass[a4paper]{scrbook}
    \usepackage[T1]{fontenc}
    \usepackage[applemac]{inputenc}
    \usepackage{ngerman}
    \usepackage{amsmath}
    
    \begin{document}
    
    \begin{gather}
    	\underbrace{-w\footnote{Vielfach ist es üblich...}}_{A}
    \end{gather}
    
    \end{document}
    
    Grüße fox78
     
  4. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Na schreib das doch gleich. ;)

    Code:
    \documentclass{scrartcl}
    \usepackage{amsmath}
    \usepackage[ngerman]{babel}
    
    \begin{document}
    
    \begin{gather}
      \label{eq:1}
      \underbrace{a + b = c - d}_{\text{Text\footnotemark}}
    \end{gather}
    \footnotetext{Das ist der Text}
    \end{document}
    Grüße,

    tasha

    Edit: Befehlsreferenz
     
  5. fox78

    fox78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    212
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Oha, vielen Dank! :)

    Grüße fox78
     
  6. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Keine Ursache.
     
Die Seite wird geladen...