Funklan unsicher ->WEP Key

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von lunaglory, 27.05.2003.

  1. lunaglory

    lunaglory Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.05.2003
    Hallo,
    kennt sich jemand zufällig mit Funklan aus? Wir haben ein Funknetz an der Uni, das nicht über eine airport-station läuft, sondern ein ganz "normales" Netz, das unsicher ist und Daten im Klartext überträgt. Abhilfe wäre ein WEP Key, nun könnte ich ihn ja bei meiner Funknetz Konfiguration eingeben: statt einem Kennwort auch ein 128Bit Schlüssel auswählen, aber nur wenn ich ein neue Funkverbindung einrichte. Beim erkannten Funknetz kann ich das wohl nicht ändern (oder weiß nicht wo). Folgendes Problem tritt auf: wenn man den Schlüssel eingibt wird der button "OK" nicht aktiviert, d.h. der Schlüssel kann nicht eingegeben werden. Wir haben folgendes festgestellt: wenn der Schlüssel mit Gänsefüßchen " anfängt, dann kann man sehr wohl OK anklicken aber dann fehlt ja das letzte ASCII-Zeichen des Schlüssels. Habe es beim Apple-Support in Frankfurt probiert, aber dort weiß auch niemand Bescheid. Nun hoffe ich auf dieses Forum. Freue mich über jede Idee....
    L.
     
  2. danielm

    danielm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2003
    WEP Key Maker

    Auf defekter Link entfernt gibt es WEP Key Maker. Mit dem Programm kannst Du einen hexadezimalen Key aus einem normalen Passwort machen.

    Hexadezimale WEP Keys gibt man mit einem $ vor den Zeichen ein.

    Vieleicht klappt es auch bei Dir, wenn Du das gesamte Passwort mit Gänsefüsschen umschließt und nicht nur eins am Anfang setzt.

    Ich meine mal gehöhrt zu haben, dass das eine Methode ist den Mac zur zusammenarbeit mit anderen Access Points zu überreden. Die Methode mit WEP Key Maker hat bie mit jedenfalls gut geklappt.

    Ich habe allerdings das hexadezimale Passwort auf beiden Seiten der Funkverbindung eingestellt. Computer-zu-Computer Netzwerk zwischen OpenBSD und MacOS X.

    Marcus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Funklan unsicher >WEP
  1. Pinguin777
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    216
  2. Samos
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    535
  3. Coliban
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    484
  4. bluedisc
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.195
  5. frerin
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.082

Diese Seite empfehlen