Für was macht .mac Sinn?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Rakor, 11.09.2004.

Ist .mac für euch sinnvoll und wird häufig genutzt?

  1. Ja, ich nutze .mac sehr oft und die 99Euro ist es voll wert

    12 Stimme(n)
    17,9%
  2. Nein, ich habe .mac genutzt und finde es nicht sinnvoll

    9 Stimme(n)
    13,4%
  3. Ich hab es noch nicht getestet

    17 Stimme(n)
    25,4%
  4. Ich finde es an sich gut, aber zu teuer

    29 Stimme(n)
    43,3%
  1. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hallöchen,

    ich spiele mit dem Gedanken mir .mac zuzulegen.. Da ich jedoch finde, dass es niht gerade billig ist wüsste ich gerne für was ihr denn euren .mac account so benutzt.
    Könnt Ihr .mac empfehlen? Was sind die Vorteile und Möglichkeiten?

    Hab ich Vorteile/Nachteile wenn ich es in der Box oder per INet kaufe? Was ist mit zusätzlicher Software?!

    Wäre froh über einen kurzen Abriss von eurer seite.... Es ist zwar immer nett zu lesen was ein Produkt alles kann aber es ist etas ganz anderes zu hören wie man es wirklich einsetzt und einsetzten kann...

    Dank euch... :)
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Vorteile:
    Prestigeträchtige @mac.com E-Mail-Adresse, Speicherplatz auf der iDisk (direkt von MacOS zugänglich), Mac-zu-Mac-Synchro

    Nachteile:
    Vieles, was man nicht braucht (Virex, Backup ins Netz -> Wer is nur auf DIE Idee gekommen? Soll ich 30 GB an Daten ins Netz schleifen?) und für die E-Mail und iDisk isses viel zu teuer!
     
  3. kaboo_ki

    kaboo_ki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Gute Frage...fand es persönlich auch immer zu teuer und habe in der Produktbeschreibung auch nichts entdeckt was den Preis rechtfertigen würde.
    Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

    Gruß,
    kaboo_ki
     
  4. arbibor

    arbibor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Ich find's auch etwas überteuert, nutze es aber vor allem wegen des Backupprogramms und der Möglichkeit Adressen und Termine über iSync mit .mac abzustimmen. Diese sind dann über die .mac Seite überall (sogar auf Dosen) abrufbar.
    Das Backupprogramm ist toll:
    Es ermöglicht neben der reinen Datensicherung auch ein Backup der wichtigsten Einstellungen - auf iDisk, Festplatte oder cd/DVD.
    Das Virenprogramm ... na ja ... :D
    Manchmal gibt's auch Games zum freien Download und andere Schmankerl (Zusatzsounds und Effekte für iMovie und Co. ..., Tips und Tricks, ...)

    Nachteil: iDisk und .mac sind seeeehr langsam und 100 Mb sind auch nicht der Hammer :rolleyes:.
     
  5. ...das ist immer mein Lieblingsargument! Ordentlich Geld ausgeben, damit mein Name irgendwie an 'Mac' dranklebt. Wer, mein bester stuart, lässt sich denn davon blenden und denkt sich schon: 'Wow! Der Typ hat einen Mac-Account!' - ich glaub' so circa niemand...
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Da ist mir doch echt mal wieder was entgangen .!!
    Kannte ich noch gar nicht.

    Man sollte die umfrage um den punkt: kenn ich nicht ergänzen.

    Glaube aber auch nicht das es was für mich ist ich mache alles über web.de Club und bin im großen und ganzen sehr zufrieden.

    Gruß
    Marco
     
  7. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Erst mal Danke für die Teilnahme an meiner keinen Umfrage!

    Naja eine weitere Mailadresse brauch ich nicht und Prestige ist mir alles andere als wichtig.. Daher scheidet das als Argument für mich schonmal aus.

    Was mich interessieren würde, kann man das Adressbuch der iDisk als LDAP-Server verwenden? So, dass dann alle meine Recher und OSes ein gemeinsames Adressbuch haben?

    Wie isnn der Webspace von seinem Preis-Leisungsverhältnis zu bewerten? (Geschwindigkeit, Größe, Preis).

    Welchen Vorteil hat das Backuptool im Vergelich zu meinem vorhandenen Toast6Titanium?

    Fragen über Fragen.... :)
     
  8. arbibor

    arbibor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.12.2003
    KA :confused: Kannst aber das Adressbuch über den Browser oder über iSync auf einem anderen Rechner nutzen.

    Gelinde ausgedrückt: nicht überragend :D

    Meinst du déjà vu? Das ist für mich nicht zu gebrauchen.
    Das mac-tool schlägt es um Längen.

    Also 99 € sind schon happig, aber wenn man's monatlich rechnet (8,25 €) find ich's nur halb so wild. Dann werden eben ein paar Bierchen weniger konsumiert :D
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    ich habe meinen seit 2 Jahren und finde ihn einfach praktisch und, wie sollte es anders sein, perfekt ins System und die Anwendungen integriert.

    Ob 99$ dafuer teuer ist wird individuell sicher unterschiedlich empfunden. Aber es ist richtig, dass man Web space und mail billiger bekommen kann.

    Das Backup Programm fuer .mac user ist sehr praktisch, es erstellt auch bootfaehige Backups auf DVD. Virex ist im Moment Gott sei dank noch nicht so wichtig aber in der Version 7.5 aktuell (du wirst also auch an zukuenftigen updates im Rahmen des .mac accounts partipizieren). Stuffit Standard (also nicht nur der Expander) ist auch dabei. Je nach dem ob du die verbilligten Software Angebote (z.B. Contribute) nutzt oder nicht relativiert sich ueber den Weg natuerlich auch die Jahresgebuehr.

    Mit der iDisk und iSync lassen sich nette Sachen machen. Ueber iMovie und iPhoto kannst du Inhalte direkt auf deiner iDisc veroeffentlichen. Im Urlaub kann ich in jedem Internetcafe auf mein Adressbuch und meine Termine zugreifen. Und fuer Leute, die mit HTML nichts am Hut haben wollen, ist der Aufbau eines kleinen Internetauftritts wirklich leicht gemacht.

    Und nicht zuletzt hast du natuerlich 'ne nette e-mail Adresse, fuer die du inzwischen endlich bis zu 5 Aliase anlegen kannst.

    Cheers,
    Lunde
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    PS: Fuer mich ist lundehundt @ mac.com keine Prestigefrage sondern ein Ausdruck meiner Leidenschaft. Auf meiner Fahrad klebt ja auch ein Aepfelchen.

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen