FTP-server auf MacOSX

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von living.against, 19.02.2007.

  1. living.against

    living.against Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2007
    Kann mir jemand eine FTP-serversoftware für MacOSX empfehlen?
    (und mir erklären, wie ich diese zum laufen bringe)

    Vielen Dank schon im Vorhinein, living.against
     
  2. ylf

    ylf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    30.09.2006
    MacOSX hat FTP schon drin, kannst du unter Sharing aktivieren.
    Wenn du allerdings einen "richtigen" FTP Server laufen haben willst, der unabhängig von den Benutzerkonten ist usw., da wüßte ich jetzt gerade nichts konkretes.

    bye, ylf
     
  3. majobu

    majobu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.07.2004
    Der FTP-Server in OS X ist ein richtiger FTP-Server.... es handelt sich wohl um lukemftpd. Wie du User verwalten kannst, ist unter http://www.ldml.com/services/support/macosx/ftpUserCreate.html beschrieben.

    Es gibt aber auch Alternativen:
    http://www.jscape.com/secureftpserver/
    [DLMURL]http://www.glftpd.com/[/DLMURL]
    http://www.ncftp.com/download/
    http://www.crossftp.com/crossftpserver.htm

    Ich habe noch nie unter OS X einen FTP-Server aufgesetzt. Allerdings sollte das nicht viel anders sein als bei Linux oder Solaris.

    Der Crossftp-Server soll ziemlich easy sein... mit grafischen Frontend usw.

    Viele Grüße,
    Marcus
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    ich hab gute erfahrungen mit pureftpd manager
    so ganz ohne und nur mit osx-boardmitteln ist ein ftp-server in osx leider eher krampf im po
     
  5. living.against

    living.against Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2007
    Habe nun eine andere Frage:
    Ich habe jetzt CrossFTP und JScape ausprobiert... beide sagen mir, dass sie keinen Server starten können (CrossFTP meint, es würden ihm die benötigen Rechte fehlen, während JScape jammert, dass es den Host nicht findet (Oo mein rechner soll doch selbst Host sein))

    Was kann ich tun?
     
  6. awax

    awax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2005
  7. Hallo,

    habe ebenfalls Pureftp laufen->geht super und lässt sich easy konfigurieren. Mit den beiden anderen habe ich leider keine Erfahrungen gemacht. Pureftp lief fast auf Anhieb, daher nicht weiter probiert:)

    Gruß
     
  8. frogger

    frogger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    05.11.2006
    Jupp, PureFTPd Manager ist super einfach einzurichten. Nach ein paar Mausklicks war der Server einsatzbereit!

    Gibts bei defekter Link entfernt
     
  9. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    so siehts aus.
    darum hab ich dann auch nicht weiter ausprobiert, weil läuft ja ;)
    und *noch* einfacher kann ich mir kaum vorstellen.
     
  10. living.against

    living.against Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2007
    habe jetzt pureFTPd runtergeladen und installiert... der Server scheint auch zu funktionieren, aber ich kann mich nicht einloggen... woran liegt das?
    (es könnte vielleicht an meinem router liegen, jedoch habe ich den Port, der verwendet wird, eigentlich freigeschalten)
     
Die Seite wird geladen...