ftp mit os x

Diskutiere mit über: ftp mit os x im Mac OS X Forum

  1. mac-am-stecken

    mac-am-stecken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    09.01.2003
    in der aktuellen "mac up" stand zu lesen, dass man über apfel-k ("mit server verbinden") auch seine ftp-adresse angeben kann und so als laufwerk auf dem schreibtisch nutzen kann, wenn man man sie nach folgendem muster eingibt:

    ftp://[benutzername]:[kennwort]@[domain]

    funktioniert auch: meine internetseite erscheint als laufwerk und ich kann alle dateien und ordner im fenster sehen .... nur: keine schreibberechtigung.

    zum "download" schonmal prima - aber wenn man "uploaden" will... wer weiß mehr darüber?
     
  2. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Das würde mich auch interessieren. Habe es gerade ausprobiert, bei mir gings auch nicht.
     
  3. .:|Jaguar|:.

    .:|Jaguar|:. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2002
    was muss ich für domain eingeben?
     
  4. Gomiaf

    Gomiaf Gast

     

    Deine Internet-Adresse ohne "www".
     
  5. aquarius

    aquarius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2002
    diese funktion ist sehr praktisch, nur leider wird noch immer nicht sftp unterstützt :(
     
  6. mac-am-stecken

    mac-am-stecken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Super-FTP

    der geier weiß, was nun wieder Sftp ist....



    aber wie kommt es nun, das das gemountete volume (in dem fall meine internetseite) ein ordner ohne schreibberechtigung ist? ist das bei euch auch so?
     
  7. aquarius

    aquarius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2002
    Re: Super-FTP

     


    Secure FTP!!!

    In einem paranoia-anfall hat man bei mir auf der uni alle ftp und telnet ports geschlossen. Es ist nur noch der SSH-port offen und so weit ich das verstanden haben kann man über diesen port auch eine secure ftp conection aufbauen. Funktioniert im terminal.app z.b. mit dem scp-befehl. Aber ich kenne mich da auch nicht genau aus.

    Wegen dem kopierschutz kann ich dir auch nicht weiterhelfen!
     
  8. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2002
    Hi

    Der FTP Zugriff ist auch unter Jaguar leider nur read-only.

    Für sFTP empfehle ich Fugu (Freeware), erhältlich bei versiontracker

    HTH

    W
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ftp Forum Datum
MacOSSierra FTP Server - keine externe Festplatte Mac OS X Samstag um 13:29 Uhr
Benutzer-Problem FTP-Verbindung Mac OS X 03.06.2016
ftp: Wie Standardanwendung beim Klick auf Link festlegen? Mac OS X 08.03.2016
OS X-Schlüsselbund automatisch auf FTP-Server sichern? Mac OS X 28.01.2016
automatischer sync mit ftp server Mac OS X 19.08.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche