Frozen-Bubble unter Unix installieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von bluesaturn, 20.03.2005.

  1. bluesaturn

    bluesaturn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    95
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Hallo Community.
    Ich möchte gerne frozen bubble unter Unix installieren, da bei der Mac Version kein Fullscreen möglich ist.
    Ich habe mir deshalb den sourcecode (http://www.frozen-bubble.org/downloads/ ) besorgt und wollte nun fragen, wie ich das installiere. Geht das überhaupt, da es doch eigentlich ein Linux-Spiel ist und falls ja,wie installiere ich es?

    Vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. Demo6_66/

    Demo6_66/ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Das duerfte eig. recht einfach sein.

    Als erstes solltest Du die Abhaengigkeiten Aufloesen:
    am besten mit fink (ev. habn die ja alles)

    dann machst du das beliebte ./configure && make && make install im Terminal. Vorher aber mit ./configure --help mal nach bestimmten Parametern schauen oder in die README lesen. Das wird dann aber sicher X11 verlangen *glaub*

    Gruss,
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  3. bluesaturn

    bluesaturn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    95
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Ich habe nun mal fink installiert, so wie es auf deren HP beschrieben war. Und dann dein ./configure im frozen bubble verzeichnis versucht. Es kommt immer command not found, auch wenn ich dahinter -help anwähle.

    In der readme von fb steht:

    [*] First, build Frozen-Bubble and provide the prefix where the
    game will be installed (most probably /usr or /usr/local).

    make OPTIMIZE="my_arch_opt_flags" PREFIX="my_prefix"


    [*] Second, install the files on the system.

    - if you're root (case when you build a Debian package, or
    when you build it locally on your own machine), you will
    choose the same prefix location than for previous step

    make install PREFIX="my_prefix"

    - if you're not root (case when you build a RPM package), you
    need to install to a temporary directory where you have
    write access

    make install PREFIX="/home/my_home/tmp/my_buildroot"

    Then an external program such as RPM will collect the
    installed files and write the package.


    Nur, was ist ein PREFIX und was muß ich tut?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2005
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    -> Developer Tools installieren.

    prefix nimmst Du, wenn Du das Programm unter einem alternativen Pfad installieren möchtest; z. B:
    prefix=$HOME/games
    meist bist Du mit dem voreigestallten /usr/local aber gut bedient

    HTH
     
  5. Demo6_66/

    Demo6_66/ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2003
    sorry, ich hatte nat. vorrausgesetz, das Du einen Compiler installiert hast.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frozen Bubble unter
  1. micho2
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    539
    Olivetti
    05.06.2016
  2. mj
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.280
  3. Wile E.
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    896
    Wile E.
    23.10.2012
  4. debok
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.137
    debok
    09.02.2012
  5. ZoliTeglas
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.611
    maceis
    19.11.2011