Frontrow weigert sich im Netzwerk :-(

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von iMaik06, 05.06.2006.

  1. iMaik06

    iMaik06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2006
    Hallo,

    vielleicht kann mir hier jemand helfen:

    Ich bin seint einigen Tagen stolzer Besitzer eines neuen MacBook und habe daher nun auch Frontrow (mein bisheriger iMac hate das noch nicht).
    Ich möchte das MacBook auch mal als Media PC nutzen um auf die Filme und Musik meines iMac zuzugreifen.

    Leider gibts bei dem Zugrif auf die Gemeinsame Musik und Gemeinsame Filme und auch bei iPhoto übers Netz Probleme. Bin kurz vorm verzweifeln.
    Mal tut der zugriff und er spielt alles richtig (außer manche FIlme, aber das ist evtl eine Codec Sache), bei dem nächsten Aufruf von FrontRow sind wieder keine Gemeinsamen Daten zu finden. Wenn Frontrow keine Daten findet ist mir aufgefallen, dass auch im iTunes der Eintrag "Musik von iMac" verschwindet. Nach einem Neustart des Systems tut es manchmal wieder (auch nicht immer).

    Der Zugriff auf den iMac per Netzwerk im Finder geht auf den HPFS Formatierten Festplatten am iMac problemlos. Ich habe jedich auch noch eine FAT32 formatierte Festplatte am iMac auf die ich per Apple Netzwerk (afs) nicht zugreifen kann, jedoch wenn ich die Platte mit als smb Zugriff anspreche.

    Auf dieser FAT32 Festplatte liegen auch die iTunes Daten, hat es evtl was mit dem Plattenformat zu tun ? Die Filme und Fotos sind jedoch nicht dort sondern auf einer HPFS Platte und tun ja auch nicht verlässlich.

    Als Netzwerk besteht ein WPA-verschlüsseltes WLAN das volle Signalstärke hat.

    Was läuft hier falsch? Hat da jemand noch ein paar Tips für mich? Apple ist langsam halt doch nicht mehr so Pulg-and-play wie früher auch Mac OS wird immer komplexer ....

    Danke für die Hilfe

    iMaik ;)
     

Diese Seite empfehlen