Front Row und EyeTV?

Diskutiere mit über: Front Row und EyeTV? im Andere Forum

  1. john_j

    john_j Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Hi,

    ich überlege, mir einen MacMini DualCore mit FrontRow anzuschaffen und den als "MediaCenter zu verwenden. Derzeit mache ich das schon mit iTunes, aber für Viedos fehlte meinem alten MacMini die Leistung. Da mein Videorecorder den Geist aufgegeben hat und mit FrontRow nun auch eine einfacher zu handhabende Oberfläche verfügbar zu seinb scheint, wäre das ja die Gelegenheit...

    Als Video/TV-Lösung habe ich an Elgatos EyeTV 610 für DVB-C gedacht. Da ich slber keine Erfahrung mit Front Row habe, möchte ich hier fragen: Kann EyeTV über FrontRow (also dieses schicke neue Menü :)) aurufen und ich die für mich wichtigsten Funktionen von EyeTV über Front Row bzw. der mitgelieferten Fernbedienung steuern? Mir geht es um:

    - Aufrufen des EPG
    - Aufnahmen aus dem EPG
    - Aufnahmen programmieren
    - Aufnahmen wiedergeben

    cu, Heiko
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
  3. maccoX

    maccoX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.049
    Zustimmungen:
    926
    Registriert seit:
    15.02.2005
    nö, leider nicht, find es echt schlimm das bei Front Row keine Schnittstelle dafür forhanden ist, oder Front Row modular und erweiterbar aufgebaut ist, so das jeder Plugins dafür schreiben kann :(

    Das MediaCentral (free Front Row clon) kann zumindest teilweise damit aggieren (und ist über die Frontrow Fernbedienung steuerbar):
    - Aufnahmen anschauen
    - TV schaun und zappen (keine Lautstärke?) und keine Aufnahmefunktion
    - TV hat ungleichmäsigen schwarzen Rand!
    - Internet TV
     
  4. john_j

    john_j Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Danke für die Infos! Man kann nicht einmal den Start einer weiteren Applikation einbauen??? Das wäre ja echt armselig...
     
  5. maccoX

    maccoX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.049
    Zustimmungen:
    926
    Registriert seit:
    15.02.2005
    Wohl kaum... leider - und armselig trifft es finde ich recht gut.

    Versehe absolut nicht warum Apple das Teil nicht erweiterbar gemacht hat, dann kämen ein haufen Plugins, und jeder hätte das was er braucht und Front Row wäre mehr als eine kleine Spielerei.
     
  6. timmm

    timmm Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Ich hole den Thread hier nochmal hoch.. Meine Eltern wären bereit, einen Mac zu kaufen, wenn er als Medien-Komplettlösung dienen würde. Fernsehen gehört natürlich dazu.

    Gibt es mittlerweile neue Lösungen? Alle FrontRow-Funktionen plus TV sollten drin sein und die Apple Remote sollte auch unterstützt werden. Kann doch nicht gehen, dass es das nicht gibt... ;)
     
  7. john_j

    john_j Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Hi,

    habe mir mittlerweile einen Media-PC auf Basis eines MacMini gebaut. FrontRow kommt dabei eher nebensächlich zum Einsatz. Meine Grundüberlegung war die, dass das "Userinterface" eines solchen Gerätes die Fernbedienung und kein zwischengeschaltetes Programm wie Frontrow sein sollte. FrontRow ist zwar nett, aber wer klickt sich schon gern durch x Menüs? Und die decken bekanntlich nicht einmal alles ab, was einen Media-PC ausmacht. Und - wie soll man mit einer 6-Tasten Apple-Remote alles steuern?? Mediacentral habe ich auch schnell verworfen, denn auch da muss man durch Menüs und kann diese nicht selbst konfiguriere (ich möchte zwar EyeTV, aber kein WebTV!).

    Meine Lösung sieht nun so aus:

    - EyeTV mit einem Elgato 610 DVB-C Empfänger (und eigener Fernbedienung)
    - Eine Keyspan-Fernbedienung, mit der ich Programme auf dem Mac aufrufen und steuern kann. Die Keyspan nutze ich für den Start von iTunes, das Aktivieren visueller Effekte oder des Screensavers sowie Systemfunktionen (Apfel-Tab etc.).
    - FrontRow eigentlich nur, um etwas netter an die Wiedergabelisten zu kommen

    Das sind dann also drei Fernbedienungen zzgl. weitere 3 für TV, DVD und Reveicer. Der Trick ist nun, die wichtigsten Funktionen dieser 6 Fernbedienungen auf einer programmierbaren (in meinem Falle eine Pronto) zusammenzuführen. Das ist eher eine Denksportaufgabe (was brauche ich, was lege ich worauf...) und macht nicht viel Spaß :) Aber es funktioniert sehr gut und ich kann alles, was FrontRow nicht kann, über die Fernbedienung hinzufügen. Nur mal so als Anregung ;-)

    cu, Heiko
     
  8. timmm

    timmm Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    hm, meiner familie gehts halt darum dass sie es möglichst einfach und vor allem mit nur einer fernbedienung haben. irgendjemand ne idee?
     
  9. john_j

    john_j Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2004
    Wenn wie oben beschrieben eingerichtet, dann IST es einfach und mit nur einer Fernbedienung. Die Einrichtung dauert halt ein bischen ;-)
     
  10. timmm

    timmm Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Ich wieder :D

    Mit so einer EyeTV 2- oder 300 geht TV mit MediaCentral ja, habe ich gerade gelesen. Kann mir ein Besitzer der Karten mal sagen, wie das so funktioniert? Funktioniert das zappen mit der Apple Remote? Wie ist MC eigentlich mit der Remote, klappt das alles? Dann würde dem Kauf eines Minis in den Ferien (USA) eigentlich nichts mehr im Wege stehen.. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Front Row EyeTV Forum Datum
Snow Leopard Front Row geht nicht mehr Andere 23.07.2011
front row lieder anzahl stimmt nicht Andere 17.05.2009
front row und lightroom? Andere 26.08.2007
Front Row ähnliche Software für MacPro Andere 21.03.2007
front-row probleme mit mp3s Andere 23.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche