FritzBox Fon WLAN funtzt nicht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von lalle, 04.02.2005.

  1. lalle

    lalle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Moin,
    habe gestern die FritzBox Fon WLAN bekommen und angeschlossen.
    Telefon läuft, aber die Power-LED blinkt lustig vor sich hin. Das bedeutet (laut Handbuch), das kein DSL vorhanden ist. Über die alte Anlage gehts aber. Entweder bin ich zu blöd oder das Teil ist defekt.
     
  2. scwork

    scwork MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Ist natürlich schwierig da jetzt einen Rat zu geben. Wenn du alles richig angeschlossen hast, kann es daran liegen, dass du die Box mal für 10 sec vom Strom nimmst. Das war bei mir auch der Fall. Zieh mal das Kabel raus und probiere es dann nochmal. Wie bist du denn nun ins Netz gekommen?
     
  3. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Vielleicht hilft es auch, sie über das Menü neu zu starten?
    Das hat bei mir Wunder bewirkt.

    Ren
     
  4. lalle

    lalle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Vom Stromnetz habe ich schon mehrfach getrennt.
    Das Menü kann ich ja garnicht rest sehen, da ich ja nicht online komme.
     
  5. tom79

    tom79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    05.11.2004
    Was steht denn im Log? Zu finden unter System->Ereignisse
     
  6. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Das Menü müßtest Du trotzdem sehen können, wenn du fritz.box in Safari eingibst. Kannst den Mac ja mal über LAN an die Box anschließen. Auch über WLAN müßte man das Menü aufrufen können (auch wenn DSL nicht da ist). Wenn das nicht geht würde ich auf einen Defekt der Fritzbox schließen.
    Hab ich richtig verstanden, daß DSL mit einem anderen Modem funktioniert?
    Ich hatte das gleiche Problem (blinkende LED). Bei mir war der DSL Anschluß nicht in Ordnung. Nach dem die Telekom den angeblich in Ordnung gebracht hatte, ging es immer noch nicht. Dann wurde noch der Splitter ausgetauscht und dann ging es. Pobier die Fritzbox an einem anderen DSL Anschluß anzuschließen und ob dort die LED leuchtet.
     
  7. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Sorry Lalle, aber natürlich kommst du in das Menu. Ich habe gerade DSL abgezogen, und dann die Verbindug mit der Fritzbox aufgenommen, wenn du dann verbindest und aktualisierst, erkennt sie den DSL-Anschluss.

    Wenn eine WLAN Verbindung erkannt wird, einfach im Browser http://fritz.box eingeben, dann sollte das schon klappen. Bei mir tut es das.

    Ren

    Edit: fast ein Doppelpost, sorry dafür.
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Ah Moment. Hat die Fritz! Box Fon WLAN nicht einen eigenen Splitter?

    Hast Du schon mal den Splitter gegen den getauscht, den Du zu der Fritz! Box dazu bekommen hast?

    Gruß
    Artaxx
     
  9. tom79

    tom79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    05.11.2004
    Also ich hab keinen neuen Splitter bekommen und meine Fritz Box Fon WLAN funktioniert super.
     
  10. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Okay, war nur so ein Gedanke.

    Häd ja sei kinna (wie man in Bayern so schön sagt :D)

    Gruß
    Artaxx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen