Freistellungswerkzeug in iphoto

Diskutiere mit über: Freistellungswerkzeug in iphoto im Mac OS X Apps Forum

  1. tari

    tari Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.08.2005
    hallo zusammen,

    habe eine frage zur freistell-funktion in iphoto. ich wähle also ein bild aus der library aus und gehe auf bearbeiten. leider sind alle funktionen nutzbar außer die freistell-funktion (icon grau unterlegt und reagiert nicht beim anklicken).

    wie kriege ich das mit dem freistellen trotzdem hin???

    und: irgendwie funktioniert auch das ändern der bildgröße nicht.. ich will immer eine eigene größe eingeben, gehe also praktisch auf "eigene" und will dann das format eingeben. aber wenn ich die informationen des bildes danach abrufe, hat sich an der größe nix geändert. was hab ich da falsch gemacht??

    vielen dank für antworten!

    tari
     
  2. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Hast du bereits einen Bildausschnitt ausgewählt?
     
  3. tari

    tari Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.08.2005
    oh nein!!! oh gott, ist das peinlich. nein, den bildausschnitt hatte ich natürlich nicht gewählt *klopp aufde kopp* SORRY!! aber trotzdem vielen dank für den anstoß!
     
  4. tari

    tari Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.08.2005
    aber...mhm... könntest du mir das mit dem ändern der bildgröße in ein eigenes format auch noch kurz erklären wenn du zeit hast?
     
  5. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003

    :hehehe:

    Nein, eigene Formate anwählen geht nicht (habe iPhoto 2) und bei allen anderen wird das Seitenverhältnis vorgegeben (10x15 = 2:3 usw.), nicht cm!

    :augen:
     
  6. tari

    tari Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.08.2005
    danke! aber eine frage hab ich doch noch: wie und wo kann ich das bild, nachdem ich den bildausschnitt freigestellt habe, unter einem anderen namen abspeichern? in dem fall möchte ich jedenfalls original und das bearbeitete in der library haben. geht das auch?

    fühl mich wie voll der anfänger :o
     
  7. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Klar geht das. Du brauchst doch das neue Bild nur unter einem anderen Namen zu speichern!
     
  8. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    ... nachdem du das Original vorher dupliziert hast (Menü Datei) ;)
     
  9. tari

    tari Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.08.2005
    ja äh soweit war ich natürlich auch schon!! aber WO und WIE? ich finde oben in der iphoto-menüleiste keinen link dafür!!

    edit: oh, danke stadtkind! :) ich versuche das mit dem dupliziern gleich mal...
     
  10. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Ok Stadtkind, bin eigentlich Photoshop-User und davon ausgegangen, daß es sich bei iPhoto ähnlich verhält!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Freistellungswerkzeug iphoto Forum Datum
iPhoto erkennt keine Live Fotos Mac OS X Apps 27.11.2016
iPhoto unter 10.7 nach Fotos unter 10.11 Mac OS X Apps 25.11.2016
iPhoto library lässt sich nicht öffnen Mac OS X Apps 28.10.2016
iPhoto Mediathek verschwunden Mac OS X Apps 25.10.2016
iPhoto Diashow themen Mac OS X Apps 24.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche