Freier Speicher wird nicht neu berechnet

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Huggy, 06.09.2006.

  1. Huggy

    Huggy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Hallöchen.

    Wie es allgemein bekannt ist, kann man sich ja auf dem Schreibtisch die Objektinfos anzeigen lassen. Dann sehe ich, wie groß meine Festplatte ist und wie viel Speicher noch frei ist. Allerdings verändert sich dieser Wert nie. Dies geschieht nur nach einem Neustart. Gibt es eine Möglichkeit das Problem zu beheben? Das ärgert mich schon seit Wochen...
     
  2. Huggy

    Huggy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Hat niemand eine Idee? :(
     
  3. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    ist bei mir auch das selbe Problem und nur durch Neustart zu beheben.
    Ich denke mal das es evtl. mit den Rechten zu tun hat (habe es aber noch nicht weiter getestet)
     
  4. Huggy

    Huggy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    Registriert seit:
    27.04.2005
    Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, weil ich das Problem schon seit Anfang an habe (also seit 3 Monaten) und ich die Rechte bei mir regelmäßig repariere... :hum:
     
  5. Huggy

    Huggy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    112
    Registriert seit:
    27.04.2005
    *push*
     
  6. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Normal ist es jedenfalls nicht. Bei mir wird die Anzeige (mindestens) immer dann aktualisiert, wenn ich das Info-Fenster anklicke.
     
  7. goldmember

    goldmember MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2006
    also ich habe auch das problem.

    bisher hat er sich immer selbstständig aktualisiert und nun ist ein betrag immer fest bis ich neustarte.


    weiß aber nicht was ich am system verändert habe.


    weiß denn niemand rat?
     
  8. goldmember

    goldmember MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2006
    kommt schon, na uss doch jemand nen super geheimen trick kennen :)
     
  9. Thundersnake

    Thundersnake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2006
    Bei mir wird die Anzeige auch nur nach einem Neustart aktualisiert. Ich habe Version 10.4.7.
    Es war bei meinem Mac nach dem Auslieferungszustand so und auch nachdem ich letzte Woche das ganze System aufgrund eines Festplattenwechsels neu installiert hatte. Wahrscheinlich aktuallisiert sich die Anzeige nur bei Neustarts, weil das System da die Laufwerke einbindet.
    Schöne Grüße!
     
  10. tomatoatmac

    tomatoatmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    02.11.2005
    Selbiges Problem, ist echt *******e,

    total verbuggt ist osx - sorry muss ich einfach mal sagen, es gibt sowas
    von krasse fehler da frage ich mich manchmal wie das sein kann.
    z.B. sind viele dateien im finder (so das man scrollen muss). löscht man nun einige springen manchmal nicht alle ordner nach oben und sind verschwunden - Auch total nervig. Oder ab und zu werden dateien die ich Downloade nicht auf dem Schreibtisch angezeigt, die sind unsichtbar als wären sie nicht da. Erst wenn ich neusarte sind sie dann plötzlich sichtbar. und nur son zeugs !

    Also bei so einfachen dingen so gravierende bugs - da muss ich ausnahmsweise windows mal loben (bin switcher, ich liebe apple und osx, aber man kann nicht über alles hinwegsehen und muss die tatsachen nunmal aussprechen !)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen