Freeware um Videodateien in Stücke zu schneiden?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Mufti, 03.06.2004.

  1. Mufti

    Mufti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2004
    Moin liebes Forum!


    Musste neulich feststellen, dass iMovie beim Import von Videomaterial "ungern" mit Clips von mehr als 2 GB arbeitet...im entsprechenden Fenster wird (ganz schön clever, wie ich finde :D ) auf QuickTime Pro hingewiesen, um große Videodateien in kleinere und leicht verdauliche Stückchen zu schnibbeln.

    Meine Frage: Kann ich das ganze auch mit irgendeiner praktischen kleinen Freeware anstellen?


    Danke scho ma!


    mfg


    Mufti
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    1. was ist das zeug für ein format? (mpg, avi;…)
    2. wie hast du das auf die festplatte gebracht?

    gruss
    wildwater
     
  3. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Hier !

    Gruss
    Kalle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen