Freemailer

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von gitte, 19.09.2002.

  1. gitte

    gitte Thread Starter MacUser Mitglied

    11
    0
    28.08.2002
    Hallo, liebes Forum.
    Das ist mein erster Beitrag hier im Forum, also nocht so auf rechtschreibfehler achten.
    Da die "Mein Name@mac.com" bald weg ist, wollte ich mich einmal nach Alternativen umsehen. Zur Auswahl standen da,Web ,GMX,defekter Link wurde entfernt und Netscape.
    Was alle wollten, sind meine persönliche Daten. Was soll es, ich will ja nichts kriminelles machen. GMX kann man als normalen E Mail Account nutzen, ist aber sehr langsam. Die Post kommt erst Stunden später.
    Web hatte eine Brief zur Freischaltung versprochen, der kommt vielleicht noch! Diese Adresse und die Mails kann ich zur Zeit nur mit dem Browser zu lesen und schreiben.
    Bei macnews kann man sich auch eine E Mail Adresse holen, die kann mal auch nur im Browser lesen.
    Mein Mann hatte den Netscape 7 auf seine Seite des Rechners :D geladen. Er flucht nicht mehr. Netscape bietet also auch einen vollen Account an. den kann man sowohl über den Browser, als auch als normalen Account nutzen. Die Mails kommen direkt und ohne große Verzögerungen. Nur das englische stört mich ein bischen.
    Ich habe mir eigentlich lange überlegt, ob ich hier etwas schreiben soll. Wenn mein Sohn und mein Mann sich unterhalten komme ich mir wie ein Ausländer vor. Wenn etwas nicht so stimmt oder vielleicht doch anders ist; mein Mann macht das eigentlich immer!
    Viele Grüße an alle, die sonst auch nur an den fertigen Rechner setzen: Das macht Spaß, wenn man etwas selbst machen kann!
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    1.310
    0
    06.06.2002
    @Gitte

    Hi

    Bei web.de kannst du nicht viel falsch machen, da bin ich jetzt seit über einem Jahr ohne Probleme. Gerade auf Grund der etwas restriktivern Zugangsüberprüfung bei der Anmeldung (Brief an die Anmeldeadresse) ist der Mailaccount etwas seriöser als beispielsweise GMX oder Hotmail.

    Have fun

    W
     
  3. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    639
    0
    09.11.2001
    Hallo gitte,

    das GMX nicht so der Bringer ist, die Erfahrung hab ich auch schon gemacht. Zu den von Dir vorgeschlagenen Alternativen kann man noch spymac.com nennen. Schöne große Postfächer, selbstverständlich kannst Du Deine Post über einen E-Mail-Cient verwalten (und 'ne colle Adresse ist es auch noch: "wasweißich@spymac.com")

    Grüße

    Bodo
     

Diese Seite empfehlen