Frank Zappa im IMTS ???

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Principia, 11.09.2004.

  1. Principia

    Principia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Hallo zusammen,

    weiß von Euch jemand, warum im ITMS keine Zappa-Sachen sind ?


    Gruß
    Principia
     
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Weil nicht alles drin sein kann.... Und weil noch verdammt viel fehlt meiner Ansicht nach... Leider ist der ITMS auf die User ausgelegt welche die aktuellen kommerziellen Sachen hören (klar damit kann man am meisten verdienen) und daher finde ich darin fast überhaupt nichts was ich höre... Finde ich zwar sehr schade aber da muss man durch.
     
  3. ststephen

    ststephen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2003
    Auf die Schnelle,

    Zappa hat bis zuletzt versucht alle Rechte an seinen Songs in seine eigene Firma zu bringen. Dies scheint ihm gelungen zu sein. Vielleicht weiss jemand anderes noch mehr?
    Also, itunes müsste an die Firma von Zappa ( -´s Erben) ran.

    Gruß
    ststephen
     
  4. Gail Zappa – die Frau von Frank – hält die Rechte und vermarktet diese ausschließlich über das (bzw die) Zappa-Labels (Smashin PÜumpkin Records). Durch die diversen Erfahrungen mit der Musikindustrie war Zappa seit 30 Jahren darauf bedacht unabhängig zu sein, was ihm zumindest für die USA gelang. Warum es bspw. Zappa-Songs bei den Russen (allofmp3) gibt, frage ich mich allerdings.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frank Zappa IMTS
  1. SilentBob
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    453
  2. acerny
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    395
  3. BlueCapsaicin
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    493

Diese Seite empfehlen