Fragezeichen-Frage... ähm, ja...

Diskutiere mit über: Fragezeichen-Frage... ähm, ja... im Mac OS X Forum

  1. Yog

    Yog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2003
    Hallo,

    also wie sollich es sagen... also ich habe im Finder oben ein Fragezeichen.
    ? <-- ist einfach grau und steht da so rum... esläd gerade zu dazu ein darauf zu klicken.
    und dann kommt die Meldung, daß das Objekt nicht gefunden werden kann.

    Ich versuche mal einen Screenshot dran zu hängen. Besser Ihr guckt euch den an.

    Jetzt ist das so... ich würde jetzt nicht sagen das es stört, nein... es nervt einfach wie so ein kleiner stechender Schmerz in meinem Auge.

    Ich würde nur zu gerne herausbekommen wie es dahin kommt, und noch viel besser wie ich es wieder weg kriege.

    Kennt das einer schon von euch?? :confused:

    OS 10.3.4, iBook 12" G4
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    &nbsp;

    Hallo,

    hast du mal versucht, es mit gedrückter Apfeltaste nach unten weg zu ziehen?


    Dylan
     
  3. Yog

    Yog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2003
    Hey, klasse!!!
    Danke iss wech *jubel*

    Vielen vieln Dank!!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragezeichen Frage ähm Forum Datum
3 Fragezeichen im Finder Mac OS X 03.09.2016
Schreibtisch leer und Fragezeichen in der Bar Mac OS X 07.03.2016
Blinkendes Fragezeichen im Ordner Mac OS X 02.03.2015
Mac OSX bootet nicht - Ordner mit Fragezeichen Mac OS X 06.09.2014
Blinkendes Fragezeichen Mac OS X 08.03.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche