Fragen zur Neuinstallation von Panther

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von robinson-kruse, 26.04.2004.

  1. robinson-kruse

    robinson-kruse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2004
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe es irgendwie geschafft mein System lahmzulegen. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich im letzten halben Jahr einfach zu viel Müll auf der Festplatte angesammelt hat.
    Ich möchte daher eine komplette Neuinstallation vornehmen und die interne Platte (30GB) so einrichten, dass meine Audio- und Office Anwendungen genügend Platz darauf haben und wieder problemlos funktionieren.
    Ich benutze ein Power Book G4 Titanium mit 667MHZ, 1GB RAM, 30GB FP.
    Meine Soundfiles habe ich auf eine externe Firewire-Platte ausgelagert.

    Nun zu den Fragen:

    1. Wieviele Partitionen lege ich sinnvollerweise an und wie groß sollen diese sein?
    2. Brauche ich eine Swap Partition?
    3. Was kann ich beim manuellen Anpassen von Panther alles weglassen?
    4. Wäre es sinnvoll auch die Programme auf der externen Platte zu installieren, da diese schneller ist? (Platz wäre ja genug darauf-120GB)
    5. Was kann ich nach der Installation alles optimieren, hinsichtlich dem Arbeiten mit Logic?

    Ich freue mich über jeden gut gemeinten Rat.

    Sven
     
  2. marcoo

    marcoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.11.2003
    hi.

    ueber die sinnhaftigkeit von partitionen wurde hier
    ja bereits ausfuehrlichst diskutiert. am besten du
    bemuehst dafuer mal die suchfunktion.

    meine meinung, da du ja nur dreissig gb platte hast:
    belasse es bei einer partition und installiere panther
    einfach darauf. so eine kleine platte zu teilen wird
    dich auf dauer nicht gluecklich machen, da unter
    garantie die eine partition zu klein ist;)

    weglassen bei der installation wuerde ich unnoetige
    druckertreiber und vorallem sprachpakete.

    <vermutung>
    von der sache lassen sich programme bestimmt auf
    einer externen platte installieren. da kann ich aber
    nur spekulieren. am besten austesten.
    </vermutung>

    m.
     
  3. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Ich habe mir eine 2. Partition angelegt, auf der sich meine Dokumente und kleinere BackUps befinden. Sie ist 10GB groß meine Hauptpartition 30GB. Das reicht mir vollkommen auch wenn alle sagen partitionieren sei unnoetig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen