Fragen zum Tastaturlayout and Mail

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von gopherr, 29.08.2006.

  1. gopherr

    gopherr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    1) Wo finde ich auf dem MacBook die "~"-Taste?
    2) Ist es möglich {, [, ], und } mit rechtem Applekey + entsprechende Taste anstatt linkem Altkey zu tippen? Hab die letzten 15 Jahre so getippt, und hab kein Bock jetzt noch irgendwelche Verrenkungen beim Programmieren durchzuführen.
    3) Kann ich bei Mail mit Imap irgendwie den Sent- und Trashordner festzulegen? Nutze auf dem Desktop Thunderbird, und der richtet jeweils Trash & Sent ein, Mail hingegen nutzt Deleted/Sent Messages.
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    1) ~ ist auf alt+n zu finden
    2) nein, also dran gewöhnen
    3) keine Ahnung

    Tastaturübersicht kannst du dir einblenden lassen. Dann findest du alle Zeichen. Systemeinstellungen / Landeseinstellungen / Tastaturmenü: Hakerl bei Tastaturübersicht, Sprachen, Zeichentabelle und das Ganze dann in der Menüleiste anzeigen lassen. So hast du schnellen Zugriff drauf. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. Vergissfunktor

    Vergissfunktor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2006
    []{} liegen beim deutschen Tastaturlayout auf alt + 5,6,8 und 9, ob rechte oder linke alt-Taste ist dabei egal.

    Ganz allgemein haben rechte und linke ctrl-, alt-, apfel- und shift-Taste dieselbe Funktion.
     
  4. gopherr

    gopherr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Richtig, dumm nur dass Apple nen Cent sparen wollte, und rechts keine Alt-Taste eingebaut hat ...

    @juniorclub: Gibt's da *gar* keine Möglichkeit? Evtl. über Macros?
     
  5. Junior-c

    Junior-c Gast

    Mir ist leider nichts bekannt. Man gewöhnt sich ziemlich schnell um. Hatte beim Umstieg auch 15 Jahre am PC hinter mir doch nach ein paar Wochen war das am Mac kein wirkliches Problem mehr. Allerdings benutze ich keine PCs nebenbei. Ich arbeite ausschließlich am Mac, da geht das schneller und leichter mit der Umstellung.

    Aber vielleicht gibts ja irgendeinen Weg die zweite ENTER Taste (die zwischen Cursor links und Apfel) mit alt zu belegen. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Wenn ich was finde trag ichs nach... ;)

    MfG, juniorclub.
     
  6. Vergissfunktor

    Vergissfunktor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2006
    Wozu sollten sie eine einbauen? Die braucht man am Mac nicht.
     
  7. Luetti

    Luetti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.06.2006
    ne, vor allem zum coden nicht :)

    Ich empfehle zum Programmieren einfach US Layout, da liegen die tasten gerade zum coden optimal, vor allem Klammern und /|\
    braucht man keine Verrenkeungen über Shift + Option + X machen
     
  8. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Man kann die zweite Eingabetaste zu einer alt-Taste "umbiegen". Findest Du über Google.
     
  9. applejoe

    applejoe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Wo ihr gerade bei der Eingabetaste seid: Gibt es, wie bei Windows, die Möglichkeit, ein im Finder markiertes Programm per Tastendruck statt Doppelklick zu starten? Die Eingabetaste, auch die zweite, lässt einen den Namen ändern.
     
  10. Junior-c

    Junior-c Gast

    Apfel+o öffnet die markierte(n) Datei(en) bzw. startet das markierte Programm.

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen