Fragen zu meinem neuen iBook

Diskutiere mit über: Fragen zu meinem neuen iBook im MacBook Forum

  1. Magicq99

    Magicq99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Seit gestern habe ich mein neues iBook und ich komme durch learning-by-doing sehr gut voran. Es gibt aber noch ein paar Fragen die mir hier hoffentlich beantwortet werden können.

    1. Ruhezustand:
    ich finde es gut das das iBook in den Ruhezustand wechselt, wenn man es zuklappt. Wie lange kann ich das iBook in diesem Zustand lassen und wie lange hält die Batterie da?
    Kann ich es im Ruhezustand ohne Gefahr transportieren (z.B. im Rucksack) oder sollte ich es da lieber ausschalten?

    2. Tastatur:
    Es stört mich etwas das man die F-Tasten nur mit der fn-Taste bedienen kann. Gibt es da auch so eine Art Feststelltaste, so dass ich F1-F12 drücken kann ohne die fn-Taste zu drücken?

    3. CD-Brenner:
    Kann ich mit der mitgelieferten Software eine CD kopieren, oder brauche ich da spezielle Software wie z.B. Toast?
    Kann ich evtl eine dmg-Image Datei einer CD erstellen und diese dann als CD brennen?

    Das wären erstmal die Dinge die ich alleine nicht herausfinden kann.
     
  2. andymac

    andymac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    16.03.2003
    hi :)

    ich habe auch ein ibook und transportiere meins sehr, sehr oft im ruhezustand. der batterieverbrauch ist echt minimalst! brauchst also keine angst zu haben, dass nach 10 stunden im ruhezustand dein akku leer ist.

    mit der mitgelieferten software kannst du sofort cd's brennen. musik-cd's über itunes und daten-cd's über simplen drag und drop mechanismus auf deinem desktop.


    gruss, andy

    p.s.: natürlich herzlichen glückwunsch zu deinem ibook. sei lieb zu ihm und verwöhne es ab und an mal mit kleinen streicheleinheiten *gg*
     
  3. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    Hi erst mal,
    ich hoffe es gefällt dir hier im Forum mit deinem kleinen Schatz und ich möchte dir noch kurz die Suchfunktion vorstellen die man auch bemühen kann.

    Nun zu deinen Fragen:
    1. Du kannst das iBook solange du willst im Ruhezustand lassem, allerdings weigert es sich wenn die Batterien zu leer sind aufzuwachen, also dann einfach Netzteil einstecken und dann sollte wieder alles funktionieren. Wie lange die max. "Ruhezeit" ist weiss ich nicht, da allerdings nur die Diode brennt sollte sie ziemlich hoch sein... über 4 Wochen?!?

    Im Ruhezustand kannst du auch das iBook transportieren, das "klicken" ist der Lesekopf der in seine Ruheposition fährt.

    2. keine Ahnung

    3. Erstmal würde ich ja sagen, einfach mal ausprobieren

    clap
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Hi Magicq99!

    1.
    Eine Nacht lang "Ruhezustand" verbraucht bei mir ca. 5-10% des Akkus. Der Transport im Ruhezustand ist kein Problem, auch nicht für die Festpladde.

    2.
    Ich fürchte nicht.

    3.
    Mit DMG erstellen, das Du dann brennst, bist Du genau auf dem richtigen Weg.

    No.
     
  5. Magicq99

    Magicq99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Wow, das ging ja schnell. Danke Leute.

    Bis jetzt bin ich echt sehr zufrieden. Mac OS X macht echt Spass.
     
  6. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.04.2003
    disk utility

    eine dmg datei kannst du mit dem programm disk-copy erstellen einfach den zu brennenden ordner auf das fenster ziehen. stll vorher aber in den prefs ein das es ein master werden soll oder

    erstell eine dmg datei mit der größe einer cd und schieb die daten da hinein und dann später brennen
     
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    29.12.2002
    5 bis 10% ??? Sag mal, bei mir ist das pro Nacht (so um die 8-10 Stunden) maximal so ein bis zwei Prozent! Ich hab das 14" iBook.

    Und natürlich auch alles Gute, mein iBook hat mein Leben verändert! Weniger Sorgen und mehr Spaß! Hoffe, dir gehts auch so!
     
  8. Magicq99

    Magicq99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Ist es normal das nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand keine Passwortabfrage kommt? Oder kann man das irgendwo einstellen?

    Außerdem finde ich irgendwie die Backslash Taste nicht. Eine Einfg und Entf Taste suche ich bis jetzt auch vergeblich. An das Tastaturlayout muss ich mich noch gewöhnen.

    Danke für die Hilfe clap
     
  9. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    @Magicq99

    zu 2: es gibt nur die Möglichkeit, grundsätzlich die Funktion der F Tasten umzukehren, also daß du Standardmässig beim Drücken von F1 die Hilfe aufrufst, beim Drücken von fn+F1 der Bildschirm dunkler wird.

    Dazu musst du dein iBook unter OS 9 booten, das Kontrollfeld "Tastatureinstellungen" aufrufen, und den Button "Funktionstasten" anklicken. Im folgenden Fenster musst du die Funktion "Funktionstasten nutzen" deaktivieren und den Rechner wieder unter OSX booten.

    Gruß
    Thomas
     

  10. Das ist normal. Du kannst aber den Bildschirmschoner mit Passwortabfrage aktivieren, so dass er sich kurz vor dem Ruhezustand aktiviert.
    (Geht natürlich nicht, wenn der Ruhezustand durch Zuklappen aktiviert wird.)

    Akku hält im Ruhezustand übrigens über eine Woche, für die Festplatte macht es keinen Unterschied, ob Aus oder Ruhezustand.

    / = Shift 7
    | = Wahl 7
    \ = Wahl-Shift 7 (eigentlich ganz logisch:))

    Entfernen (vorwärts löschen) = fn Löschtaste
    Einfügen = Apfel-V
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen meinem neuen Forum Datum
techn. Fragen zu Macbook Pro 2015 MacBook 12.11.2016
Fragen zu meinem neuen Macbook Pro 15.4! MacBook 09.02.2012
Fragen zu meinem Macbook pro 13 2011 MacBook 12.12.2011
Fragen zu meinem ebay MacBook (bzgl. MAC OSX 10.6, Speicherupdate und Akkulaufzeit) MacBook 29.04.2010
3 Fragen zu meinem MacBookPro MacBook 21.12.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche