Fragen zu Images und Größe

Diskutiere mit über: Fragen zu Images und Größe im Mac OS X Forum

  1. nobillings

    nobillings Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2007
    Guten abend,

    ich bin noch relativ neu im MAC-Geschäft und dies ist mein erster Beitrag hier. Ein Powerbook ist mein erster MAC nach 14 Jahren PC-Erfahrung.

    Ich habe (Verständnis)probleme mit einem Image. Die Suche hat mich nicht so wirklich weitergebracht. Im Internet war ich auch schon mehrfach bis ans Ende angelangt.

    Das Problem:
    Ich habe eine DVD von der ich ein Image (cdr) mit dem Festplattendienstprogramm gemacht habe. Ich möchte einige Dateien verändern und dann wieder auf DVD brennen. Dieses Image hat eine Grösse von 4,32Gb.
    Das Image kann gemounted und durchsucht werden. Ich kann aber keine Änderungen machen, obwohl ich alle Rechte habe. :mad:
    Wenn ich nun alle Dateien aus dem Image (oder der DVD) einfach auf die Festplatte kopiere, werden aus den 4,32Gb aber 4,57Gb. Seltsam. Warum???:confused:
    Mache ich meine Änderungen (insgesamt so ungefähr 2,3Mb an Daten zusätzlich) und versuche die Daten auf eine DVD zu brennen ist eine 4,7Gb DVD zu klein. :eek:
    Meine letzte Möglichkeit war dann ein leeres Images (dmg) mit dem FDP zu erstellen. Das klappt halt auch nicht, weil die verfügbare Grösse nur 4,36Gb ist.

    Wie kann ich meine nun meine veränderten Daten auf eine DVD packen? Kann man das mit Bordmitteln erledigen?
    Für Windows gibt es ein Programm (UltraISO) mit dem man Images direkt bearbeiten kann? Gibt's sowas für den MAC auch?

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen und bedanke mich im Voraus.

    Gruss
    nobillings
     
  2. nobillings

    nobillings Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2007
    Nach langem Suchen und probieren war die Loesung folgende:
    Mit CreaDMG konnt ich ein image meiner Daten erzeugen. Das habe ich dann mit DragonBurn gebrannt. Obwohl die 4,6Gb gross sind sie am Ende nur 4,33Gb auf der DVD. :confused: Warum weiss kein Mensch.

    Vielen Dank fuer Hilfe! :clap: ;)

    Gruss
    nobillings
     
  3. nobillings

    nobillings Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2007
    Ich mach dann mal weiter hier...

    Leider war das auch nicht erfolgreich. Die DVD konnte nicht gelesen werden. Somit musste ich mein Image (leider) in VPC/Windows bearbeiten. Doch nun habe ich ein anderes Problem, wie ich das Image wieder zurueck auf den Mac bekomme. Siehe anderes Thema.

    Gruss
    nobillings
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche