Fragen zu Darwin

Diskutiere mit über: Fragen zu Darwin im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. lixel

    lixel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    Hallo, ich habe spasseshalber mal Darwin installiert. Läuft ja auch gut.
    Aber in der Rohfassung kann man damit ja nicht viel anfangen.
    Gibt es gute Tutorials für Darwin im Netzt?

    Und erstmal eine wichtige Frage, wie kann ich unter Darwin das Startvolume ändern, um auch wieder OSx starten zu können? Ohne den Parameter Ram zu löschen meine ich.

    Und kann ich KDE draufsetzen irgendwie?

    Vielen Dank
    Felix
     
  2. parka

    parka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2003
    hi. in der rohfassung geht da mit doch schon einiges.
    natürlich nur per tastatur. :D

    wie du ein startvolume auswählen kannst unter darwin, weiss ich nicht.
    aber vielleicht hilft ja der neustart mit der gedrückten alt-taste?

    kde kann man auch aufsetzen - irgendwie - scheint aber nicht so einfach.
    vielleicht helfen dir diese binaries und die infos auf der site weiter.

    http://kde.opendarwin.org/

    ist dir auch aufgefallen, dass eine root-passwort vergabe dazu führt, das du danach nicht mehr einloggen kannst?
    oder tritt dieses problem (bei der neuesten darwin-binary) nur bei mir auf?
    vielleicht mach ich auch fehler?
     
  3. lixel

    lixel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    They may not work. They may not even install. They may make your monitor
    explode in a shower of glass. EVEN LCDs, WHICH DON'T CONTAIN ANY GLASS!
    They may make your children grow horns, and cause the people in your
    neighborhood to explode spontaneously while doing the Macarena. They will rip
    out your eyeballs, and eat your soul with a really dull spoon, laughing and
    cackling while forcing Cheerios up your nose. They will make your intestines
    explode in a rain of confetti, while evil clowns bite your feet.


    jo, ähm... das klingt doch mal amtlich, das werde ich heute Abend probieren, wenn ich mir Mut angetrunken habe.. ;-)

    Vielen Dank, alt Taste war was ich brauchte.
    Das mit dem rootpasswort probiere ich mal lieber nicht aus im Moment. :)

    Vielleicht ist das X Windows system doch die bessere wahl. Muss jetzt elider ersmal los, werde später damit rumspielen.

    Gruß

    Felix
     
  4. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Du hast nen PPC Darwin neben der Darwin Distro von Apple installiert?
    Gib einfach mal in nem Mac Terminal uname -a ein und schau dir an was da läuft. Wenn du X in Vollbild laufen hast, merkst du gar nix mehr von Aqua.
    Die kde Pakete für Aqua kannst du unter dem freien Darwin nicht benutzen.(unter dem Apple Darwin auch noch nicht).
    Die X11 Pakete dagegen laufen wie geschmiert.
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
     

    Ist mir ehrlich gesagt auch nicht klar, warum man das machen sollte.
    Wenn ich Darwin pur, ohne Aqua haben will gebe ich am Loginscreen unter Benutzername einfach:
    >console
    ein, und schon habe ich ne 1a Kommandozeile, mit der ich viele lustige Sachen machen kann, sogar grafisch.
    Sehr lustig wenn man nen Finder und Konqueror zusammen laufen hat, ohne irgendeine gewohnte Umgebung drumherum...

    Was ich allerdings wirklich vermisse (vielleicht habe ich es bis jetzt einfach nicht entdeckt..?) ist wie unter Linux die Möglichkeit via Tastenkombination (Strg+Alt+F1-F7) Konsolen zu wechseln. Klar habe ich einen Terminal in Aqua, aber nichtsdestotrotz vermisse ich das schon sehr unter OS X.
    Weiss da jemand was?

    Grüße,
    Flo
     
  6. lixel

    lixel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    naja, ich möchte nicht an dem Darwin rumfummeln, das unter meinen System liegt und möglichst auch heil bleiben sollte.. ;-)
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    hallo lengsel,

    Installiere mal screen !

    Da kommt Freude auf :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen Darwin Forum Datum
Mac startet immer mit Darwin Mac OS X - Unix & Terminal 05.07.2012
Darwin: Download Mac OS X - Unix & Terminal 28.03.2011
Darwin - und MacPorts/ Fink Verständnis Problem Mac OS X - Unix & Terminal 04.12.2010
Fragen zum cp Befehl, Verzeichnispfade erzeugen Mac OS X - Unix & Terminal 16.02.2007
Fragen und Diskussion zum Thread: "Konfiguration von httpd in Mac OS X" Mac OS X - Unix & Terminal 18.02.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche