Fragen über Fragen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von ColdCrush, 15.03.2006.

  1. ColdCrush

    ColdCrush Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2006
    Hallo zusammen!

    Hab heute das neue MacBook Pro gesehen und mich verliebt.
    Würde mir auch gern eins zulegen habe nun folgende Fragen:

    Benutze einen Pocket PC (Fujitsu-Siemens Pocket Loox 420). Synchronisation mit Pc läuft über Microsoft Actisync. Kann ich den Pocket Pc auch am Mac mit Kalender synchronisieren (isync?).

    Und 2. Studiere und muss öfters Sachen konstruieren (Solid Works 2005). Würde das auch am Macbook laufen.

    Wie sieht es generell mit auf Windows basierten Programmen aus? Habe auch noch Roboter-Simulations-Software, kann ich die zum Laufen bringen.

    Danke schonmal für die Antworten und bitte nicht schimpfen wegen der villeicht dummen fragen.

    Mfg
    Johannes
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Willkommen im Forum. :)
    den Pocket PC kannst du syncen.

    Wenn du so spezielle Windows-Programme nutzen musst, wirst du an einer Windows-Emulation (wie z. B. Virtual PC) nicht drumrum kommen. Allerdings geht das bei den neuen Intelmacs noch nicht.
     
  3. Anri2004

    Anri2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    07.05.2005
    Mit entsprechender Zusatzsoftware, oder!?
     
  4. ColdCrush

    ColdCrush Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2006


    Wie stark nimmt die Leistung mit der Emulation ab. Das CAD Programm braucht teilweise viel Computerleistung
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Sehr stark. Ein flüssiges Arbeiten ist nicht möglich.
    Allerdings soll das neue auf Intel basierende VPC schneller werden. Aber das sollen dir andere beantworten.
     
  6. tbm

    tbm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Wie gesagt, mit dem Mac Book Pro geht das (noch) gar nicht. Auf einem PowerPc G5/G4 merkst du einen deutlichen Leistungsverlust.
     
  7. tbm

    tbm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Genau. Findest Du hier.
     
Die Seite wird geladen...