Frage zur Schalldämpfung für iMac G4

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von gustavmega, 04.01.2005.

  1. gustavmega

    gustavmega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.12.2004
    Hallo,

    ich leide leider unter Tinitus und das Geräusch von dem Lüfter ist ein großes Problem für mich :( Wollte jetzt fragen, ob ich vielleicht einen Box aus Gummi oder Schalldämpfungsmateriall bauen kann, und während der Arbeit über der Gehäuse schiebe, so daß ich das Geräusch nicht mehr höre? Übrigens ich besitze den G4 mit der Lampendesign.

    Gruß,
    G.M.
     
  2. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    04.06.2004
    Ich habe auch Tinnitus, und der g4 mat mich selten gestört- das Lauteste waren für mich die später eingebaute Platte und auch die externe Firewireplatte. Sonst fährt er doch ganz still in den Ruhezustand. Hast Du ihn mal geöffnet und mit Pinsel sauber gemacht? Sonst würde ich alles vermeiden, was die Luftzufuhr stört. Oder sag mal, was für Geräusche Du meinst. Vielleicht ist ja was kaputt?
    Michele
     
  3. gustavmega

    gustavmega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.12.2004
    im Vergleich zu meinem Rechner ist er leise, aber im Vergleich zu meinem Notebook laut. Wenn ich ihn anschalte ist er erstmal relativ leise, aber nach 30 Minuten arbeitet der Lüfter die ganze zeit und man hört halt dann den Geräusch von dem Lüfter mit so einem leisen Pfeifton, ist das eigentlich normal?

    Gruß,
    G.M.
     
  4. mattes68

    mattes68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Hi und Hallo,
    ich dachte immer das gerade andere Geräusche den Tinnitusgeschädigten ablenken und das positiv zu werten sei. An eine erhöhte Empfänglichkeit in audiogenen Sachen kann ich kaum glauben. Vielleicht doch kein Tinnitus?!auch hier:
     
  5. gustavmega

    gustavmega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.12.2004
    ich leide wirklich unter Tinitus, und habe auch verschieden Sachen ausprobiert, z.B. Tinitusmaske und bei mir hat es leider noch schlimere Folgen gehabt, so daß das Geräusch von meinem Ohr noch lauter geworden war, und das Geräusch von dem Lüfter ist ähnlich wie das Geräusch von meinem Ohr, so daß nach einiger Zeit das Geräusch von meinem Ohr lauter wird :( . Deswegen habe ich mir auch den X200 von Dell kaufen müssen, der ganz leise ist, und jetzt, wo ich den iMac gekauft habe, da ich mich auch mit Mac auskennen möchte, ist das Geräusch mir leider sehr störend.

    Gruß,
    G.M.
     
  6. mattes68

    mattes68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    klingt vielleicht etwas drastisch, aber dann steck´ dir was in die Ohren!
    Du weißt ja, Tinnitus ist unheilbar!!
     
  7. gustavmega

    gustavmega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.12.2004
    leider :(

    Gruß,
    G.M.
     
  8. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Entschuldige mal bitte, aber:
    Das ist die mit Abstand unverschämteste und bescheuertste Antwort auf eine ernstzunehmende Frage, die ich je gehört habe.

    1. ist Tinnitus nicht unheilbar, das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Bitte verbreite hier keine medizinischen Laien-Floskeln oder Bauernregeln. Das könnte Betroffene stark verunsichern.

    2. selbst wenn es so wäre, wäre etwas mehr Fingerspitzengefühl
    angebracht.

    3. Folgende Antwort:

    >>Hi und Hallo,
    ich dachte immer das gerade andere Geräusche den Tinnitusgeschädigten ablenken und das positiv zu werten sei. An eine erhöhte Empfänglichkeit in audiogenen Sachen kann ich kaum glauben. Vielleicht doch kein Tinnitus?!auch hier: <<

    Das zeugt von einem pubertierenden Klugsch..., der eben mal nach irgendwas gegoogelt hat. Glaubst Du wirklich die Leute hier wissen nicht welche Krankheiten sie haben? Wenn ich Moderator wäre, wärst Du für immer aus dem Forum verschwunden. Es interessiert keinen Menschen was Du glaubst oder nicht. Hir wollte jemand eine Hilfestellung zu einem persönlichen Problem und nichts mehr.

    Entschuldigt bitte den rauhen Tonfall, aber sowas macht mich sehr wütend.
    Gruß Ralf

    PS: Tinnitus ist zumindest im frühen Stadium heilbar - Dummheit leider nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2005
  9. wharberg

    wharberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.06.2004
    bin mir relativ sicher, daß das unangenehme Geräusch von der Festplatte kommt. Ist bei mir auch so! Der Lüfter rauscht leise vor sich hin ohne Nebengeräusche. Also: leise Platte kaufen und dann sollte alles gut sein!

    wharberg (imac G4 17, 800 MHz, 80GB Maxtor)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2005
  10. mattes68

    mattes68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003


    Ich habe es befürchtet,
    erstens ist das hier ein, man könnte schon sagen, spez. Forum und es dreht sich hier eigendlich und ausschließlich alles um Computer!
    und weiter noch,
    ist das hier kein Kummerkasten. Auch nicht deiner!!
    Denke ich zumindest. Ansonsten mache ich morgen früh sofort ein (!) Thread diesbezüglich auf!
    Ach ja und drittens, schaut alle her!!!! hier oder da, er tastete gerade, ist jemand der den Nobelpreis in Medizin 2005 gewinnen wird, er heilt als erster Mensch TINNITUS
    Danke ralfinger (Heute um 01:25 Uhr)

    P.S.
    .... ich habe schon seid einiger Zeit mit dem o.g. Problem zu kämpfen und weiß deshalb, wie ich mich schonen kann. Und das alles aus einem "postpubertären Konsenz"

    einfach mal den Ball flach halten, ja?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage zur Schalldämpfung
  1. kickit
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    180
  2. *rael*
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    504
  3. M24A1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.877
  4. Tterrafan
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.285
  5. Olli9
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    856