Frage zur "Library"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Albus_D, 02.04.2006.

  1. Albus_D

    Albus_D Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    17.10.2005
    Hallo Leute,

    ich brauche, glaube ich Hilfe, denn nachdem ich meine Widgets aufgeräumt hatte, habe ich plötzlich einen neuen Libray Ordner und zwar nicht nur im Home Ordner des (einzigen) Benutzers sondern direkt auf dem Volume. Da es auch noch im System ja den zweiten (offiziellen)Library Order gibt, sind es nun drei.

    Das Problem dabei ist nämlich, dass ich keinen Schimmer habe, wie der Ordner entstanden ist und welches nun der falsche ist. Als ich deswegen das Festplatten Dienstprogramm laufen lassen wollte, bekam ich den Fehler angezeigt: "Keine gültigen Pakete".

    Was kann ich denn jetzt machen, damit alles wieder so ist wie vorher?

    Danke und Gruß Albus_D
     
  2. der grimm

    der grimm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2004
    o_O

    ~/Library
    /Library
    /System/Library

    Das sind alles Verzeichnisse, die du sicher schon von Anfang an hattest. Wie kommst du darauf, dass du z.B. /Library erst seit dem Löschen der Widgets hast?
     
  3. Albus_D

    Albus_D Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    17.10.2005
    Ich hatte über Spotlight nach Widgets gesucht, und bei den Suchergebnissen tauchte dann eines in zwei Widget, Library Verzeichnissen auf. Eigentlich installierte ich die immer im Homeverzeichniss und nun kam das.

    Aber wie ist das eigenlich, welche Funktion haben denn die Libraryverzeichnisse direkt auf dem Volumen und im Homeverzeichniss, der Sinn der System-Library ist mir natürlich schon klar? Ich dachte bisher nämlich immer, dass alle User-Bezogenen Einstellungen (z.B. Erweiterungen) im Home-Library verwaltet werden.

    Gruß Albus_D
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Der Library-Ordner auf der System-Festplatte ist für alle User mit gleicher Wirkung.
    Dort liegen auch die Standard-OSX-Widgets, die dann auch allen Usern zur Verfügung stehen.
    Installierst du nachträglich weitere Widgets, landen die in deiner User-Library, stehen anderen Usern also nicht zur Verfügung.
     
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Es gibt eine Reihe von Unterordner, die jeweils unter "/System/Library", "/Library" und "/Users/name/Library" existieren.

    Die Systematik ist immer die selbe:
    Unter "/System/Library" liegen Daten/Einstellungen etc. die das Betriebssystem mitbringt, unter "/Library" solche die (i.d.R. von einem admin Benutzer oder von root) nachträglich installiert wurden, aber zentral gelten bzw. verfügbar sind. Ja, und bei den Benutzern eben solche, die sich die einzelnen Benutzer zur auschließlichen Verwendung für sich selbst installieren.

    HTH
     
Die Seite wird geladen...