Frage zur externen Firewire-Festplatte

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Elvis, 20.06.2005.

  1. Elvis

    Elvis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.11.2003
    Hallo Freunde,

    ich habe mir eine externe Firewire-Festplatte zugelegt (160 GB).
    Eingebaut ist eine Samsung Festplatte. Der angeschlossene Rechner ist ein G4 1,25 ghz. Zunächst wurde sie gar nicht erkannt. Nachdem ich im Festplatten-Dienstprogramm (unter 9.2 sowie unter Tiger) die Platte gelöscht habe, war sie da. Daten lassen sich einwandfrei auf dieser Platte kopieren und abrufen. Ein System läßt sich auch laden. Leider bootet die Platte aber nicht (egal welches System). Im Startvolume wird sie als bootfähig angezeigt aber sie tut es nicht. Das Festplatten-Dienstprogramm sagt: wird nicht unterstützt.

    HAT EINER VON EUCH EINEN HILFREICH TIP???

    Grüße vom Elvis
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Hm... Was passiert wenn du in den Systemeinstellungen bei Startvolume die Externe einstellst und dann auf Neustart klickst? Welchen Chipsatz verwendet das Gehäuse?

    MfG, juniorclub.
     
  3. Elvis

    Elvis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.11.2003
    Mit Chipsätzen kenn ich mich nicht aus.
    Wenn ich sie als Startvolume einrichte tut sich nichts (außer daß startrad).
     
  4. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Wie hast du die Platte den formatiert (HFS+, HFS, FAT)?
     
  5. Elvis

    Elvis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.11.2003
    HFS+ journaled
     
  6. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Dann musst do wohl doch mal nach dem chipsatz suchen. Da habe ich aber auch keine Ahnung von.
     
  7. comcore

    comcore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Hast Du auf die externe das System neu installiert oder hast Du das bereits bestehende quasi drauf geklont?
    Mit was hast Du geklont?
     
  8. Elvis

    Elvis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.11.2003
    Ich hab beides versucht.
     
  9. comcore

    comcore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Nochmal meine Frage, mit was hast Du geklont?? Mit CCC oder dem Festplattendienstprogramm??
     
  10. Elvis

    Elvis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.11.2003
    Mit dem Festplatten-Dienstprogramm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen