Frage zur "Apple Bluetooth Tastatur"

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von gustavmega, 22.01.2005.

  1. gustavmega

    gustavmega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.12.2004
    Hallo,

    ich wollte nur wissen, ob ich "Apple Bluetooth Tastatur" mit einem normalen PC mit Bluetoothstick benutzen kann?
     
  2. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    27.12.2003
    Müßt gehen - dürfte kein Problem sein.
    Kann es aber leider nicht probieren und habe es nocht nicht probiert.
     
  3. v-X

    v-X Gast

    das weiß man net so genau, gibt dafür ja auch keine Treiber, über bluetooth hast du aber gute chancen dass es geht! Probieren geht über Studieren, kannst sie ja zurückschicken, aber denk dran, die Tastenbelegungen sind teilweise anders!
     
  4. cthil

    cthil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2004
    Treiber brauchst du nicht. Das Bluetooth-HID-Profil welches Mäuse und Tastaturen verwenden ist beim XPSP2-Stack und bei den aktuelleren Widcomms dabei.

    Grüße,
    chris
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Es gibt auch einen Treiber für den PC, mit dem man die Applefkt. - Tasten benutzen kann (Laufwerk, Lautstärke etc.). Muss man nicht für den Betrieb benutzen ist aber wohl ein nettes Gimmick.

    Frank
     
  6. gustavmega

    gustavmega Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.12.2004
    @2ndreality

    wie heißt der Treiber und wo kann man ihn runterladen?
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  8. cthil

    cthil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2004
    Da steht aber nicht daß die BT-Tastatur unterstützt wird...

    Chris
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Es geht auch nicht um die Hardware Treiber Unterstützung von BT oder sowas, sondern um die korrekte Umsetzung der Apple Sondertasten auf einem Windows PC.

    Die Hardware Unterstüzung wird durch das Bluetooth-HID-Profil von Windows erledigt, die Sondertasten durch das Tool.

    F.
     
  10. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.538
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Die Bluetooth-Tastatur funktioniert auf jeden Fall mit dem Logitech BT-Stack der MX900 einwandfrei. Mit anderen BT-Stacks sollte es auch klappen.

    Grüße,
    elim
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen