Frage zum Macpower M9-DX

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von lol, 04.09.2006.

  1. lol

    lol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    An die Besitzer:
    Baut man die HDDs kopfüber, oder normal in das Case ein?
    Ich habe gerade etwas seltsames aufgeschnappt, deswegen bin ich verunsichert. Kopfüber käme für mich nicht in Frage.
    Danke, grüße lol
     
  2. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Kopfüber: [DLMURL]http://www.blogpotato.de/2005/10/18/macpower-m9/[/DLMURL]
    Aber vielleicht hab ich mich auch einfach nur doof angestellt ;-)

    Matt
     
  3. lol

    lol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Dankeschön!

    Mir persönlich gefällt das ja nicht so gut, oder bin ich vorurteilsbehaftet?
     
  4. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Kannst Dir ja ein anderes Gehäuse kaufen, niemand zwingt Dich das M9-DX zu kaufen.

    Zu verteidigung: Ich habe eines gehabt und nun hat es ein Windows User. :D

    Ich hol mir bei gelegenheit das M9-DX2, 10.000U/min lassen grüßen.... :)
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Warum sollte das ein Problem sein ?

    Seit Jahren darfst Du Festplatten auch hochkant etc. einbauen, nur in einer Diagonale durch den Raum (also irgendwie schräg) ist schlecht für die Lagerung der Wellen.....

    ..weiss der Smurf
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Zum Vergleich: Apple baut die Festplatten hochkant in verschiedenen Schräglagen (!) ein. :D
    ...was Apple aber nicht davon abhält, es selbst so zu machen. ;)
     
  7. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Absolut richtig, aber ob das der Fehlerrate der eMacs gut getan hat, steht auf einem anderen Blatt Papier...

    ...weiss der Smurf
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Oh, stimmt.
    Ich dachte eigentlich an die iMacs (die ja einen verstellbaren Neigungswinkel haben)
     

Diese Seite empfehlen