Frage zum DVI-auf-Video Adapter

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Timosaurier, 07.07.2005.

  1. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Hallo,
    ich habe mir heute einen Adapter gekauft, mit dem ich meinen kleinen Fernseher an den mac hängen kann (zwecks DVD gucken und so, denn lesen kann man auf dem Fernseher kein Wort)...

    Nun habe ich folgende Fragen:

    - Ist es egal, welchen DVI-Ausgang ich benutze ? Die sind immerhin mit 1 und 2 gekennzeichnet, aber macht das einen Unterschied ?

    - wie kann ich mein VLC-Video auf dem Fernseher Vollbildisieren ? Er macht es nur auf dem Hauptmonitor - auf dem Fernseher kann ich nur großziehen und habe dann die Titelleiste, die sehr stört.

    - Was bedeuten die "Overscan"- und "optimal für Video"-Optionen ? Was machen die genau ?

    Danke
    Timo
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Da hab ich leider keine Ahnung.
    Wenn du ein Video/Film geöffnet hast klick kurz auf Pause und stell in der Menüleiste bei Video / Videodevice auf den TV um, dann klappts auch mit Fullscreen (Apfel+F).
    Genau kann ichs nicht sagen, nur das was ich halt sehe...
    Optimal für Video macht das Bild ne Spur schärfer und Overscan etwas größer (leichtes Zoom). Ich habe am TV beide aktiviert. So kann man auch Texte,... wunderbar lesen.

    MfG, juniorclub.
     
  3. Timosaurier

    Timosaurier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Astrein...schönen Dank !
     
  4. wetwater

    wetwater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Das gesendete pal Bild ist etwas größer als der Darstellungsbereich eines Fernsehers. Bei der Ausgabe vom Rechner kannn man genau diesen sichtbaren Bereich wählen, oder eben die volle Auflösung (Overscan)
     
Die Seite wird geladen...