Frage zum drahtlosen Internet

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Nightbreezer, 11.08.2005.

  1. Nightbreezer

    Nightbreezer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Hallo,
    Also im Moment ist es so, das wir Internet über ein DSL modem bekommen das an einem Router angeschlossen ist.

    Im moment über Kabel. Der Router steht bei uns im Keller und ich habe ein kabel bis in die 2te Etage gezogen das mit meinem (noch) PC verbunden ist.

    So ich wollte mit das G4 Ibook kaufen und wollte da jetzt ohne kabel ins Internet.

    Kann ich jetzt eine AirPort Extreme Basisstation einfach an das Kabelhängen, dass ich jetzt an meinem Rechner habe, oder funktioniert das nicht so, wenn nicht wie gehts?

    Nightbreezer
     
  2. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Doch, sollte so gehen. Ob zwischen Router und AE nun 30cm Kabel hängen oder 30m sollte bei CAT5 ja egal sein...
     
  3. TirasX

    TirasX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2005
    da die Extreme Station noch eine Netzwerkschnitte hat, kanst du da deinen PC dran anschließen
     
  4. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.01.2002
    Moin,
    die Airportextreme Basisstation ist auch ein Router, einer ist dann also überflüssig!
    Ich würde vom DSL-Modem ein Netzwerkkabel (mind. Cat 5, bis 12,5 MByte/sec, besser 5 + , bis 37,5 MByte/sec) durch's Haus ziehen. Und zwar so, dass der PC per Kabel an die AEB angeschlossen werden kann und das iBook (!) guten (!!!) Empfang hat.
    Es gibt von Apple ein ganz gutes Papier dazu, leider auf www.apple.de nur auf Englisch, bei versch. Geräten auch auf Deutsch, deshalb auf meiner Homepage abgelegt :
    http://www.ihm-web.de/indexairport.html/
    dort 'Konzipieren von....' , 2,9 MB groß

    viel Spaß

    aralka
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  5. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    An Deiner stelle würde ich mir nur einen Accsespoint kaufen, der reicht für dein Zwecke volkommen und gibts schon für weniger als die Hälfte einer Airport Extreme, schliesslich ist Airport ja zum WLAN-Standart identisch.

    greetz Thomas
     
  6. Nightbreezer

    Nightbreezer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Na der Router soll ja dort bleiben da noch ein Kabel in die erste Etage geht un ddort an einem PC angeschlossen ist. Nur ich möchte wenn ich das ibook habe drahtlos ins Netz.

    Also wenn ih das richtig verstanden habe ist es möglich das Netzwerkabel in die AEB zu stecken und die AEB hat noch eine Schnittstelle wo ich also ein Netzwerkkabel dranhängen kann das ich zum PC verbinde, so könnte ich an dem PC Internet haben und an dem Ibook?

    Aber ich kann ja gar nicht das DSL Modem an die AEB hängen, da das ja schon an einem Kabelrouter hängt, ich habe also nur das Kabel was von den Router zu mir geht zur Verfügung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2005
  7. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Du brauchst einen Access-Point und einen Switch. An den Switch hängst Du das Kabel, das vom Router kommt, das Kabel vom PC und das Kabel zum Access-Point. Da genügt ein einfacher Linksys für knapp 60€, die Airport Extreme ist absolut overpowered.

    Snoop
     
  8. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Router
    |
    |
    |
    Billo 4-Port Hub------>Accespoint--- --- --- --->Ibook
    |
    |
    |
    PC


    greetz Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2005
  9. Nightbreezer

    Nightbreezer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.09.2004
    Wenn der PC nicht in sInternet soll, reicht da einfach nur ein Accespoint.

    Also das ich das Kabel vom Router direkt in den Accespoint stecke?

    und da habe ich gerade mal geschaut ehm was für technische daten sollte son AP den haben?

    Habe hier mal eins gefunden würde dies gehen?

    HIER
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2005
  10. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    yep so schauts aus. 54 Mbit/s (Wireless G) und WPA sollten unterstützt werden, aber das können sie eh alle.

    greetz Thomas

    Edit: Das Teil aus Deinem Link sollte sehr Gut funktionieren, ich habe nen Wireless Router von Linksys und bin voll zufrieden, da sollten die wohl auch anständige Accesspoints hinbekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen