Frage zu Gebrauchtpreisen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Christian_H, 26.07.2005.

  1. Christian_H

    Christian_H Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Guten Morgen,

    es gibt ja auf macnews.de diese Gebrauchtpreisliste. Ich wollte mal fragen, wie Eure Erfahrungen sind. Sind die angegebenen Preise realistisch?
    So ist dort bei meinem iBook (14" Bildschirm und G3 mit 700 MHz) ein Wert von 600 Euro angegeben. Da ich noch eine Aiportkarte und RAM nachgerüstet habe, müsste es ja noch mehr wert sein.

    Ist das wirklich realistisch??

    Viele Grüße

    Christian.
     
  2. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Moin,

    die Preise sind (aus Sicht der Verkäufers) ziemlich "fair", wie ich finde. Sie wären m. E. nicht realistisch, wenn es ibäi nicht geben würde...
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Die realistischsten Preise bekommst du bei eBay schau dort einfach was ein vergleichbares Gerät bringt :)
     
  4. easy999

    easy999 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Hmm....sag mal den Zustand an (Akku, Kratzer, Pixel, DVD, Zubehör)?
     
  5. Christian_H

    Christian_H Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Das ist genau mein Problem. Ich schaue nun schon seit längerer Zeit nach genau meinem iBook. Ich habe es nie gefunden. Und dann ist mein Problem, dass ich mit eBay nicht viel Erfahrung habe und deshalb auch bloß 6 oder 7 Bewertungen habe. Da halten sich die Leute bei solchen Preisen bestimmt mit dem Bieten etwas zurück, oder was meint ihr?
     
  6. Christian_H

    Christian_H Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Hmm. Also der Akku dürfte eigentlich okay sein, muss ich aber mal testen. Kratzer? Hmm. Ich würde sagen, normale Gebrauchsspuren. Wobei es eben meistens nur auf dem Schreibtisch gestanden hat, und somit noch gut ausschaut. Pixelfehler hat es, glaub ich keine. Zumindest sind mir in drei Jahren keine aufgefallen.
     
  7. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    16.05.2005
    Liste doch mal alles auf -Zustand iBook/Akku usw. ..dann werden sicherlich einige hier einen Richtpreis nennen können.

    Dass Du wenige Bewertungen hast ist nicht so schlimm, wenn ich sehe wieviel an (0)-Bewertungen auf Ebay Powerbooks anpreisen/verkaufen...

    Wenn Du keine Auktion ab einem Euro machen willst mit der Hoffnunf/Spannung was letztendlich bei rauskommt, sollte Deine Preisvorstellung ausschlaggebend sein.. also ich meine den Preis den Du dafür haben willst.

    .. schuldigung.. zu langsam.. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2005
  8. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Ob der Preis ok ist oder nicht sei mal dahin gestellt, aber 600€ für ein G3 Notebook ... wow. Es ist ja gut wenn Leute so viel zahlen, ich finde die Apple Gebrauchtpreise viel zu hoch. Für ein paar Euro mehr gibts da schon was Neues. Allerdings wenn ich mal meine Hardware austausche dann ist das natürlich wieder gut :D
     
  9. Christian_H

    Christian_H Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Okay, also dann werd ich das nochmal etwas genauer ausführen, in der Hoffnung, dass mir vielleicht jemand einen Richtpreis nennen kann:

    iBook G3 700 MHz (gekauft im August 2002), 14 Zoll (keine Pixelfehler), 640 MB Ram (letztes Jahr aufgerüstet), Combo-Drive, 30 GB HD, Airport (auch vom letzten Jahr), normale Gebrauchsspuren aber halt schon ziemlich gepflegt. Akku ist okay. Mac OS 10.2

    Dazu würde es noch einen Acer Bluetooth-Stick, eine Crumpler Hülle und eine schwarze Apple ProMouse geben.

    Also, was könnte man dafür verlangen. Möchte es eben nur ungern bei eBay reinstellen ...

    Vielen Dank.
     
  10. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Wenn ich mir ebay so anschaue dürfte dein G3 noch zwischen 500€ bis 600 € bringen.
     

Diese Seite empfehlen