Frage zu DVD und DVD-Ram

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Geist, 11.03.2006.

  1. Geist

    Geist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Nabend :)

    Ich hätte mal ein paar Fragen:

    1. Frage :

    Kann man die Geschwindigkeitsbegrenzung bei DVD Rohlingen umgehen?
    Ich hab hier viele 4X Rohlinge rumliegen,nun wäre es ganz angenehm die etwas schneller brennen zu können.
    Das ich dann mit mehr Schreibfehlern / "verbrannten DVDs" zu rechnen hab , ist mir klar.
    Ich verwende einen externen LG DVD Brenner (2164D)

    2. Frage:

    Kann man DVD-RAMS als Laufwerke mounten?
    Wäre zur Datensicherung sehr angenehm,da ja sonst immer der Umweg über TOAST o.ä. gemacht werden muss.
    LW ist mit Patchburn "angepasst".


    Gruß und gute Nacht

    Geist
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    hab nen pioneer 108 und nen nec 2510 mit modifizierter firmware. da kann ich 2x dvds auch 16x brennen. macht zwar keinen sinn weil die das nicht mitmachen, aber gehen würde es. mache das mit toast7.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen