Frage zu Books und Cinema Displays

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von blue007, 24.10.2006.

  1. blue007

    blue007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.02.2006
    Hi,

    meine Frage betrifft das Anschließen von ACD (die aktuellen) an ein MacBook, bzw. MacBook Pro. Entstehen bei der Darstellung irgendwelche Qualitätsunterschiede (sichtbare) wenn ich ein MB oder MBP anschließe? Ich komme deshalb auf die Idee, weil doch die MBPs eine weitaus bessere Grafikkarte haben....

    Danke

    Edit: Und vielleicht noch als Zusatz: Kann man an ein MB auch mehrere Displays anschließen?
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Beide Fragen kann man mit Nein beantworten.

    2nd
     
  3. blue007

    blue007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.02.2006
    thanks
     
  4. finocchio

    finocchio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.07.2006
    tut mir leid das ich nachhacken muss, aber warum gibt es keine qualitätsunterschiede?

    das macbook müsste doch schon alleine durch die anzeige auf einem größeren bildschirm ziemlich ausgelastet sein, oder überschätze ich das?

    ich freue mich wenn dem nicht so ist, weil ich einen kauf in erwägung ziehe...

    mfg
     
  5. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    mehr ausgelastet ist es wohl.. aber dadurch wird ja die darstellungsqualität nicht anders. im schlimmsten fall läuft der lüfter öfter/höher.

    digital angeschlossene displays gehen entweder, oder sie gehen nicht ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen