Frage & Problem mit Mail

Diskutiere mit über: Frage & Problem mit Mail im Mac OS X Apps Forum

  1. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2004
    Hallo zusammen,

    ich habe mir gestern die Arbeit gemacht, und bin von Entourage auf die iApps gewechselt (Adressbuch, iCal & Mail). Alles soweit ganz reibungslos.

    Heute den Rechner geöffnet, Mail gestartet und Mail legt einen Ordner "Outbox" an.
    In dem Ordner ist aber nichts drin. Klickt man auf den Ordner steht im Titel "Outbox-Lokal".
    Den Ordner kann man zwar löschen, aber wenn man Mail beendet & neustartet ist der Ordner wieder da.
    Wozu dient der Ordner, und wie bekomme ich ihn für immer weg?

    Das andere Problem ist, Mail ruft beim starten die Konten ab, aber danach nicht mehr. Zeitbegrenzungen sind auf keinen Konten vorhanden, und mails sollen alle 5 Minuten geholt werden.
    Was kann ich bei diesem Problem machen?

    Für Hilfe bin ich sehr dankbar, denn würde gerne mit den Apps weiterarbeiten.


    MfG JBraschoss
     
  2. Mitraix

    Mitraix Gast

    Hast du in den Einstellungen von Mail unter Accounts/Erweitert die Haken gesetzt?

    - diesen Account aktivieren
    - beim Empfang von E-Mails ebenfalls berücksichtigen
     
  3. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2004
    Bei allen Postfächern sind diese Optionen sind makiert.
    Klappt trotzdem nicht.

    Das andere Problem hat sich erledigt, hatte in Libary/Mail den Ordner Mailbox gelöscht, und weg waren die Lokalen Postfächer...
    Weiß aber nicht, wer, oder wie die entstanden sind.

    MfG JBraschoss
     
  4. nox

    nox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2004
    Das mit dem Ordner weiss ich ned, da kann ich ned helfen. Aber wegen dem alle 5 min abrufen, da gibt es eine Einstellung. Unter Allgemein, ich kann leider aus deiner Frage nicht eindeutig sehen, ob du das eingestellt hast.

    nox
     
  5. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.06.2003
    Ich würde mal annehmen Du hast jetzt Inkonsistenzen zwischen den im der Konfigurationsdatei vorhandenen Mailboxen und den real auf der Festplatte existierenden Mailboxen geschaffen!
    An Deiner Stelle würde ich hingehen und alles von vorne anfangen.

    1. Erstmal hoffe ich Du hast Deine EMails auf dem EMailserver belassen, ansonsten könnten die schnell weg sein !
    2. Mail schliessen
    3. ~/Library/Mail sichern und löschen (Einfach rechte Maustaste "duplizieren")
    4. ~/Library/Preferences/apple.com.mail.plist löschen
    5. Mail starten und Deine Postfächer neu konfigurieren.

    Merke: man löscht nicht einfach mal so ein paar Ordner die zu einem Programm gehören ! Jedes Programm hat eine Konfigurationsdatei, und in dieser Datei sind die Ordner irgendwo verzeichnet. Findet das Programm die Ordner nicht mehr kann Dir niemand sagen was dann alles nicht mehr funktioniert. Also entweder Du löscht das Programm ganz, dann kannst Du natürlich alles runterschmeissen, oder Du versuchst Dich so zu verhalten,dass Du für den Programmierer des Programms vorhersehbare Dinge tust - d.h. Du nutzt die Funktionen des Programms.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage Problem Mail Forum Datum
Frage zu Garageband Mac OS X Apps 18.10.2016
Frage zur Wallet..... Mac OS X Apps 16.10.2016
WLAN Frage: Streaming von Videos zu den Rücksitzen Mac OS X Apps 11.05.2016
iTunes und DS214 Problem/Frage Mac OS X Apps 27.02.2015
Apple Remote Desktop (ARD) Frage / Problem Mac OS X Apps 05.03.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche