Frage bezüglich der Prozessor-Version im Powerbook

Diskutiere mit über: Frage bezüglich der Prozessor-Version im Powerbook im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. senecabro

    senecabro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2005
    Hallo zusammen!

    Ich besitze nun seit rund 4 Monaten ein Powerbook 12" mit 1,33Ghz. Da es mir sehr auf eine lange Akkulaufzeit ankommt habe ich die Prozessorleistung in den Energieeinstellungen auf "Minimal" gestellt. Der System Profiler zeigte immer noch 1,33Ghz an - ich dachte mir dabei nichts, vor allem, da das PB von der Akkulaufzeit auf über 4h kommt, wenn man es nicht zu sehr beansprucht. Ich hatte in den letzten Tagen etwas mehr mit einzelnen Anzeige- und Informationstools rumgespielt und sie getestet und mir fiel auf, dass mein Prozessor als "PPC 7450" angegeben wird, in vielen Powerbook-Tests und -Reviews jedoch immer von "PPC 7447" oder "PPC 7447A" gesprochen wurde. Es handelt sich angeblich um ein Powerbook 6.4, d.h. eins, welches seit April '04 gebaut wird, aber meine dazugehörige CPU wird laut einigen Prozessor-History-Angaben seit 2001 nicht mehr eingesetzt und da auch nur in maximal 867Mhz. Allerdings habe ich in Bezug auf den G4-optimierten Firefox gelesen, dass dieser auch für die "neuen" PPC7450s optimiert wäre.
    Kann mir jemand, der mehr Ahnung von den PPCs hat sagen, was es damit auf sich hat, bzw. ob das nichts außergewöhnliches ist oder ob es grade doch außergewöhnlich ist - das wäre sehr nett und würde mein Stirnrunzeln glätten.

    Vielen Dank für Eure Bemühungen!
    mfg Robert
     
  2. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    13.06.2004
    Zum Zweiten kann ich nix sagen, aber zum Ersten: Der Systemprofiler zeigt immer die maximale Leistung an, also die, die auch im Verkaufskatalog steht. Wenn du ein 1,33 GHz Powerbook hast, steht da halt 1,33 GHz. Zieh dir mal XBench und lass' es einmal bei minimaler und einmal bei maximaler Leistung laufen, dann siehst du den Unterschied.
     
  3. senecabro

    senecabro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2005
    Vielen herzlichen Dank für diesen Rat/Tip. Mit minimaler CPU-Power sind die Bench-Ergebnisse im Vergleich zu maximaler Leistung tatsächlich halbiert. Das beruhigt mich sehr, ich hatte schon leicht befürchtet, dass eventuell irgendwas mit der Geschwindigkeitsvariierung nicht funktioniert oder gar, aufgrund der anderen CPU Version nicht integriert ist.

    Nochmal vielen Dank für die äußerst schnelle Hilfe.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Robert
     
  4. morten

    morten Gast

    Lass dir über "Über diesen Mac" die Seriennummer anzeigen.
    Dazu klickst du 2mal auf Version 10.3.8.

    Dann gib sie hier ein:

    http://www.chipmunk.nl/klantenservice/applemodel.html

    dann klick auf die URL, die zur Apple History führt.
    Voila, ganz oben steht das CPU Modell

    ;)
     
  5. senecabro

    senecabro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.03.2005
    Auch vielen Dank für diesen Tip. Laut der Seriennummer, bzw. der Baureihe müsste es sich um einen PPC 7447A handeln.
    Ich frage mich zwar immer noch, warum dann bei mir beispielsweise MenuMeters 1.2 als CPU den PPC 7450 angibt, aber da die Seriennummer ja anderes behauptet, wird es sich dabei vielleicht um einen Fehler von MenuMeters handeln.
    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  6. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Fehler von Menumeters. Ist bei meinem genau so. Lass Dich davon nicht irritieren.
     
  7. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Wegen den unterschiedlichen CPU typen: Soweit ich weiß wurden die neuesten endwicklungen im G4 bereich (u.A. DualCore) auf SOI Basis gefertig... Als konsequenz funktionieren sie nicht auf dem aktuellen Platinendesign.
    Apple müsste das Platinendesign ändern (umkosten!) und ich bezweifle das für den G4 das passieren wird...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage bezüglich Prozessor Forum Datum
mal schnell ne frage zum macbook und macbook pro Mac Einsteiger und Umsteiger 30.08.2016
Frage bezüglich einer externen Festplatte Mac Einsteiger und Umsteiger 11.09.2006
frage bezüglich des kalenders (ical) Mac Einsteiger und Umsteiger 02.02.2005
Frage zum PB 12'' 1.33 bezüglich Hitze Mac Einsteiger und Umsteiger 08.01.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche