Frage an Specialists

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von roger_sun, 11.07.2003.

  1. roger_sun

    roger_sun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2003
    Ich habe noch eine Frage an Euch Specialists:

    Ich habe einen der ersten G4/400MHz, meine Frage bezieht sich auf die RAM-Erweiterung, kann ich RAM-Module mischen, z.B. 100 MHz und 133 MHz gataktete? Ich habe nämlich gerade ein "512 MB SDRAM PC 133" gekauft und es werden im System Profiler im Slot nur 256 angezeigt.
    Im G4 bestückte Slots:
    DIMM 0/J19 - 64 RAM
    DIMM 0/J19 - 256 RAM > es müßten aber 512 sein
    DIMM 0/J19 - 64 RAM
    DIMM 0/J19 - 128 RAM

    Wer weiß darüber bescheid bzw. was gibt es für eine Lösung?
    Danke für EURE Auskunft im voraus!

    roger_sun
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    ich habe auf meinem G4 auch 100 MHz und 133 MHz gemischt und es laueft ohne Probleme. Laut Apple ist 100 MHz nur die Mindestspezifikation. Wenn der Riegel selbst OK ist und richtig fest in seinem Slot steckt dann sollten auch 512 im System Profiler angezeigt werden.

    Hast du nicht die Moeglichkeit den Riegel mal in einen anderen Slot bzw in einem anderen Rechner zu Testen ?

    Ist der Riegel Markenhersteller, OEM oder No Name ?

    Cheers,
    Lunde
     
  3. moegeler

    moegeler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.10.2002
    In der Dosenwelt ist das so dass sowas nicht stabill läuft.
    Dadurch dass du speicher mit versch. Mhz anzahl benutzt, könnte es zum Absturtz kommen (in der Dosenwelt wohlbemerkt).
    Mit Macs habe ich so was noch nie ausprobiert...
    Es ist natürlich so dass der Mac die Geschwindigkeit an den langsamsten Speichermodul anpassen wird (100Mhz), sodass der zweiten Modul nicht voll ausgenutzt wird...
     
  4. Dr_Ingo

    Dr_Ingo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.11.2002
    soweit ich weiß, gibt es beim G4/400 Probleme mit 512Mb Riegeln. Die werden (schlagt mich, wenn Ich jetzt Mist von mir gebe) nicht vernünftig unterstützt.
    Außerdem kann es sein, das der G4/400 Speicher nur mit der halben Kapazität erkennt (hatte ich mal bei einem 256er Speicher). Das hat irgendetwas mit Single- oder Doublesided Ram zu tun.
     
  5. hope13

    hope13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2003
    wenn du 100 und 133 Riegel verwendest bremst du deinen Rechner aus und das ist nicht zu empfehlen, gehn du es zwar aber wie schon gesagt bremst du deinen Rechner aus.
    Bei den 512 MB Riegel mhhhh ich würde mal kucken ob es da nicht schon ein Firmware gibt für deinen Rechner da dieses Problem bekannt war und normal bessert Apple dann immer nach mit einen neuen Firmware.....
     
  6. kermit

    kermit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    26.05.2003
     

    Wer hat dir denn das erzählt? Quatsch ist das...
    Wenn die Riegel ok sind _und_ die spezifikationen (CAS nicht
    vergessen) im BIOS richtig eingestellt sind, für den langsamsten
    Riegel im System, ist das grundsätzlich kein Problem.
    Immer vorausgesetzt die Riegel sind ok (und das BIOS natürlich auch).

    kermit
     
  7. moegeler

    moegeler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.10.2002
     
    Naja, ich arbeite in ein Systemhaus wo man Speichermodule auch verkauft und sie sagen dass es überhaupt nicht empfehlenswert ist Module mit versch. Mhz Anzahl zu benutzen da der PC instabill läuft... Im schlimsten fall kann es abstürzen...Außerdem kann man die volle 133Mhz nicht benutzen da das System es an dem langsamsten Modul anpasst...Aber wenn du meinst dass es so ist... Ich will nicht das gegenteil behaupten...
    Vieleicht liege ich falsch... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen