frage an nikon (d70s)

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von pfannkuchen2001, 28.11.2006.

  1. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Hallo,

    ich bin eigendlich kurz davor mir eine Nikon D70s zu kaufen, aber ich wollt mir doch mal den Rat von euch einholen:
    ich hab schon öfter einige kritikpunkte gelesen, und wollt mal erfahrungsberichte hören.

    a) Langsame PC-Schnittstelle(?)
    b) Relativ lange Auslöseverzögerung (?)
    c) Der Autofokus ist ungenau und langsam (?)
    d) kein ISO 100 (?)

    also, wie denkt ihr darüber?
    ich hab sie bisher nur in der hand gehabt (keine fotos gemacht) und bilder von ihr gesehen.
    in wieweit würdet ihr mit den argumenten mitgehen?
    (insbesondere mit b))


    Grüße
    Hannes


    PS.: kritik und lob von: http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_nikon_d70s_p49856-2.html
     
  2. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
    a) … ziemlich träge für USB 2.0, jup
    b) … nein, kann ich nicht sagen, sicher, es gibt schnellere, aber als relativ lang würde ich es noch nicht bezeichnen.
    c) … also meiner arbeitet sehr korrekt, und imho auch nicht übermässig langsam
    d) … jup, ab ISO 200 geht's los

    … also ich mag meine D70s wirklich gern und bin glücklich damit :)

    Greetz,…
     
  3. theodor

    theodor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Kann ich bestätigen (auch den Wohlfühlfaktor...). Hinzukommt das die D70s CF-Karten benötigt und nicht diese fissilligen, kleinen, sd- und Sonstwas-Karten (War für mich, der 3 Digicams hat ein Argument bezüglich der Kompatibilität.)
    Noch zu a) Ich benutze ein Card-Lesegerät, damit gehts recht schnell...
     
  4. HipLipp

    HipLipp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2006
    a) ja
    b) nein...ist glaube ich sogar mit die schnellste ,..habe etwas von 1/500 im kopf...musst du aber einfach mal im datenblatt nachschauen
    c) der autofocus an meinem sigma ist sch*****...aber das liegt wohl am objektiv...an den guten nikkor objektiven ist der autofocus sehr gut...
    meiner meinung nach sieht man daran wieder wieviel gute objektive ausmachen
    d) kein iso 100...stimm ja...aber wie oft hast du ein iso 100 film gekauft???
    ich früher net meistens sogar 400...aber was solls ich komme mit 200 gut aus...;)
    fazit:
    GEILE kamera vorallem wenn gute objektive dran sind...;) wiegesagt ist eine dslr und da machen die objektive sehr viel aus ...

    edit: @theodor das mit dem card reader benutze ich auch geht schnell und vorallem macht es den akku nicht immer leer
     
  5. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    01.09.2005
    hallo pfannkuchen,

    schau dir das mal an, besonders die testbilder unten. sollte dir weiterhelfen. ;) ich habe übrigens ne d50 :D

    http://www.dpreview.com/reviews/compare_post.asp?method=sidebyside&cameras=nikon_d70s,nikon_d70,nikon_d50&show=all

     
  6. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    über den link, den ich oben gpostet habe, kann man lesen, das die sauslöseverzögerung ± 04 sec. sind. das hört sich aber mächtig gewaltig an!!
    kann ich mir das so vorstellen wie es klingt, oder kann ich das Auslöseverhalten schon mit einer analogen spiegelreflex vergleichen?!


    HAnnes
     
  7. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    01.09.2005
    :confused: hm. wenn dir meine links nicht genügend info bieten, schlage ich vor du gehst mal in nen laden, nimmst die kamera mal in die hand und drückst auf den auslöser. wenn dir das dann zu lange dauert, musst du etwas mehr geld als für die einsteigerklasse ausgeben.
    mir persönlich kommt weniger als eine halbe sekunde nicht als lang vor. da das aber relativ ist, empfehle ich ausprobieren.
     
  8. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    also ob hier irgendwer den Unterschied zwischen 0,4 oder 0,25 Sekunden unterscheiden könnte
     
  9. HiTech

    HiTech MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.01.2003
    also bei der nikon d200 geht das runterladen der daten recht fix, ich denke es ist auch davon abhängig wie schnell die cf-karte ist.
     
  10. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006

    hmm
    ich weis es nicht, aber ich könnte mir vorstellen, das man bei spotfotografien den unterschied merkt!
    aber ihr habt recht:
    morgen hoppel ich in das nächste fptpgeschäft, und teste...

    also, ich werd mal erzählen, ob ich das merke oder nicht (ihr hab bestimmt recht, und man merkt es nicht...)


    Hannes
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen