Frage an Final Cut Experten

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Peterpanter, 09.11.2006.

  1. Peterpanter

    Peterpanter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.07.2004
    Hi,

    ich möchte gerne mit Stop-motion-Videos experimentieren. Also das Zusammenfügen von Videoclips aus Einzelbildern, die ich mit meiner Canon fotografiere und dann mit entsprechendem Sound unterlege

    Die Frage: Ist Final Cut Express dafür ausreichend, oder braucht man dafür Final Cut Pro? Ist ja schon ein kleiner Preisunterschied zwischen den Programmen.

    Wäre für jeden Rat dankbar.

    Grüße
    peterpanter
     
  2. Peterpanter

    Peterpanter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.07.2004
    Niemand?
    hochschieb
     
  3. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    106
    MacUser seit:
    23.12.2003
    gibt's eine FCE demo?

    denn mit FCP kannst du einen ordner mit lauter einzelbildern als ordner importieren.
    diesen ordner dann in die zeitleiste ziehen, und schon sind alle bilder in serie auf der timeline.

    eigentlich kannst du das auch mit Quicktime Pro machen.
    "bildsequenz als film importieren" oder so.
    dann ein MOV draus machen, mit iMovie musik unterlegen und fertig.
    ist billiger als FCE, wenn du NUR das daraus machen willst.
     
  4. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    http://www.istopmotion.com wäre eventuell noch einen Blick wert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen