Frage an alle Besitzer einer Nikon D50 (bzw. D70)

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von An-Jay, 02.12.2005.

  1. An-Jay

    An-Jay Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    10.06.2004
    Hallo zusammen,

    Ich möchte in Zukunft weg vom Knipsen und hin zum Fotografieren. Dabei hätte ich gerne mehr Einfluß auf die Bildparameter, Erfahrungen habe ich vor Jahren bereits mit analogen SLRs gesammelt.

    Nun ja, vorschweben tun mir entweder die Nikon D50 oder eine hochwertige Bridge-Kamera, da hat es mit die Panasonic FZ30 angetan.

    Gestern abend hatte ich in einem Blöd-Markt eine D50 in der Hand und war beim Blick ins Okular erschrocken. Total dunkel und irgendwie unscharf! Dazu muss man sagen, dass kein Akku in der Kamera war. So, nun meine Frage:

    Hellt das Sucherbild der D50 nach dem Einschalten merklich auf, oder war das, was ich gesehen habe, das höchste der Gefühle?
     
  2. lemonstre

    lemonstre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    12.03.2003
    ja, wenn kein akuu in der kamera ist sieht man im sucher so gut wie nix.
    das liegt an der abschattung durch das nicht aktive lcd display zum einblenden von fokuspunkten & gitterlinien im sucher.

    sobald der akku drinn ist hast du freie sicht :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2005
  3. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Nun, ein sonderlich helles Sucherbild haben die DSLRs nicht gerade, wobei die D2X da löblich besser und somit heller ist. Aber das war natürlich richtig, was lemonstre schreibt. Akku rein - und dann sieht das schon besser aus.
    Natürlich nichts gegen das taghelle Sucherbild einer Leica M oder R.
     
  4. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    wenn du ein kit-objektiv mit einer anfangsöffnung von f=4,5 oder noch schlechter auf dem body hast, kann das, was durch den sucher kommt, nicht hell sein.

    pack mal ein lichtstarkes normalobjektiv drauf, dann klappt es auch mit der sucherhelligkeit. zum vergleich: drück dann einfach mal auf die abblendtaste, wenn das objektiv auf 4,5 gestellt ist...
     
  5. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Stimmt, kann ich nur bestätigen. Lass Dir 'nen Akku reinpacken zum Testen, nimm das Kit-Objektiv (18-55/3.5-5.6) und stell es mal auf 18mm. Die Unschärfe erledigt sich dann dank AF auch gleich. Die kleineren DSLR's haben alle eher bescheidene Sucher, aber man gewöhnt sich daran.

    @shortcut: Ich will nicht klugsch**** aber die D50 hat keine Abblendtaste ;)

    gruss vom Tom der höchst zufrieden ist mit seiner D50
     
  6. Karlimann

    Karlimann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    22.12.2004
    ich klinke mich hier jetzt mal ein.

    Ich habe seit gestern die D50. Kennt jemand eine Seite, die sich ein bisschen mit den Grundlagen der DSLR-Fotografie beschäftigt?

    Gruß
    Karl
     
  7. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    keine abblendtaste - meine güte...tststs. mit canon wär das nich passiert ;)
     
  8. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Speziell für DSLR nicht, aber zum Thema Fotografie allgemein gibt es hier jede Menge an Informationen und es wird auch auf Digi-spezifische Dinge eingegangen.

    gruss vom Tom
     
  9. Karlimann

    Karlimann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    22.12.2004
    Danke, da werde ich mich mal durchwühlen.

    Gruß
    Karl
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.040
    Zustimmungen:
    1.316
    MacUser seit:
    13.09.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen