fotos versenden mit mail aus i photo

Diskutiere mit über: fotos versenden mit mail aus i photo im MacBook Forum

  1. annett 48

    annett 48 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    08.06.2006
    ich probiere jetzt schon die ganze zeit herum.die fotos aus dem letzten film im programm i photo kann ich in mail übernehmen,doch aus dem archiv oder die fotos in den ordnern geht nix.wähle foto aus drücke auf mail,fragt erstellen,ok,und nix .warum funktioniert denn das nur bei:mad: m letzten film?
     
  2. Icestyle

    Icestyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    23.03.2005
    Da wird irgendwas mit iPhoto sein, bei mir geht das versenden von jeglichen Bildern per Mail problemlos
     
  3. Master-Jamez

    Master-Jamez MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2003
    Also verstehen kann ich das nicht, bei mir funktioniert das einwandfrei.
    Mir fällt jetzt aber auch nicht wie ich dir da weiter helfen könnte.:hamma:
    Ich werde aber mal ein bisschen rum probieren.

    Gruß Jam
     
  4. annett 48

    annett 48 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    08.06.2006
    ich habe versucht die fotos in vorschau zu öffnen geht nicht irgendwas mit alias
    zuweisen.es sind bei den fotos überall aber diese häkchen dran.ich glaube daran liegt es wohl das es nicht funktioniert.ich kann sie auch nicht auf den desktop ziehen.die fotos weigern sich.erst einmal danke an alle
     
  5. annett 48

    annett 48 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    08.06.2006
    die fotos lassen sich auch nicht in der vorschau öffnen. alias zuweisen .die fotos haben alle häkchen.auf desktop ziehen geht auch nicht,sie wiedersetzten sich.ich glaube es liegt an den häkchen.
     
  6. Icestyle

    Icestyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    23.03.2005
    Vielleicht hat es dir die iphoto Library zerschossen?
    Ist mir auch einmal passiert, hab die Library einfach gelöscht und neu angelegt
     
  7. annett 48

    annett 48 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    08.06.2006
    das original ist wohl weg,ich soll jezt neues zuweisen,aber wo ist es ?und wie zuweisen.ich probier mal weiter.
     
  8. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Du kannst in iPhoto (in den Eigenschaften) einstellen, ob die Bilder in die iPhoto-Eigene-"Datenbank" kopiert werden sollen, ob sie von ihrem Originalplatz benutzt werden sollen (Du Dich also selbst um die Verwaltung der Bilder kümmern möchtest)

    Ich vermute, Du tust letzteres. Dann erzeugt iPhoto ein Thumbnail für die schnelle Vorschau und legt eine Verknüpfung zum Original an. Ist das Original weg, so kann es nicht mehr angezeigt werden.

    Ich hatte das Problem, als ich über das Netzwerk Bilder auf das PowerBook gezogen habe (nach iPhoto) um diese dann bei Bekannten zu zeigen... Blöderweise wurden nur Verknüpfungen angelegt zu meinem Server - statt zu kopieren... tja, ich hatte es ja auch so eingestellt, nur vergessen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche