Fotoformat auf Posterformat

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von X-Burner, 14.11.2006.

  1. X-Burner

    X-Burner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.08.2006
    Habe ein normales Digitalfoto bearbeitet und möchte es nun als Poster drucken, natürlich in bestmöglicher Qualität in irgendeinem Copy Shop.
    Wie geh ich da am besten vor. Als .bmp oder .jpg-Datei speichern?
    Reicht es einfach, in der Option Bildgröße auf sagen wir 200 cm & 100 cm zu vergrößern, um ein scharfes Poster zu erhalten?

    Andere Frage, die eigentlich einen neuen Thread verlangen könnte, aber sicherlich für viele leicht zu beantworten ist: Ist wohl eine Frage des richtigen Filters...
    Möchte den Fokus mehr auf die Mitte des Bildes schieben und deswegen von außen sowas wie Verschwommenheit erzeugen und zur Mitte des Bildes hin soll es dann schärfer werden...so als würde außen am Rand "schnelle Bewegung" "herrschen". Habe da im kopf zum Vergleich, dass es ja oft Fotos von Autobahnen gibt, in denen die einzelen Autos nicht mehr zu erkennen sind, sondern nur noch Lichtzüge/-streifen.
    Hoffe, ihr wisst, wie ich das meine, kann mich nicht genauer ausdrücken...sorry.
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Wie gross das Bild werden kann, hängt natürlich ganz enntscheidend von der Auflösung ab.
    Große Poster, dafür reichen 150 dpi.
    200 cm = etwa 78 Inch (/2,54),
    das wären 150 x 78 = 11.700 Pixel,
    andere Richtung 100 cm = 39 Inch * 150 dpi = 5.850
    (mal ganz davon abgesehen, dass es keine DigiCam mit Seitenverhältnis 1:2 gibt)
    11700 x 5850 = 68 Megapixel.
    Hmmm ... Du hast ein Problem.
    Nehmen wir eine 8MP-Kamera, theoretisch quadratisch:
    Wurzel aus 8 MIO = ca. 2830 Pixel in jede Richtung,
    macht bei 150 dpi etwa 19 Inch oder 48 cm.
    Fazit: eine Größe von 100 x 200 cm (was ja nur ein Ausschnitt sein kann einer normalen DigiCam) bekommst Du nicht in 150 DPI hin und alles, was darunter liegt, äußert sich in mehr oder weniger groben Pixeln.
    Mit einer Hosentaschen-Knipse, die sagen wir mal 3 oder 5 MP hat, brauchst Du das Vorhaben gar nicht erst angehen.
    Zu den anderen Themen: Google ist Dein Freund, ansonsten brauchst Du einen Photoshop und mehr oder weniger viel Zeit.
     
  3. ruerueka

    ruerueka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    04.04.2004
    Bei einem so großen Poster steht man ja nicht direkt davor.
    Ich glaube mich zu erinnern, dass darum auch 85 dpi reichen könnten. Ist aber schon mehr als 7 Jahre her, dass ich das das letzte Mal gemacht habe.

    Nimm die Formel von oben und rechne neu ;-)

    Vielleicht hat ja jemand aktuelle Erfahrungswerte, wie weit man runter gehen kann.
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Guten Morgen X-Burner,

    suche Dir erst eine Digital-Druckerei und frage
    dann dort an.

    Es kommt auch auf den Betrachtungsabstand
    an und als Enddatei wünschen die Druckereien
    PDF.

    Gruss Jürgen
     
  5. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
  6. hafenjunge

    hafenjunge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2004
    Hhmm, digiposter ist ja ne große Hilfe!?!

    Aufjedenfall .jpg, bmp "reduziert" die Farben des Bildes.

    Desweiteren, auf was für einem Material möchtest du dein Bild ausgeben, weil du von Copyshop redest?
    Hab selbst schon einmal ein A0 Fotoprint machen lassen, die Dateigröße war 6,3MB - der Print hatte eine erstaunlich gute Qualität.

    Ich denke es ist auch sehr wichtig mit welcher Software du dein Bild hochrechnest.

    Zu deiner zweiten Frage, welche Software benutzt du?
    Kannst ja dein Bild mal hier veröffentlichen, vielleicht kann man/ ich mir dann besser vorstellen, in welchem Zusammenhang du deine "Veränderung" haben willst.
     
Die Seite wird geladen...